Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


handbuch:09._anwendungen_seiten-_und_boxmodule:05_-_newsletter_-_e-mails_an_abonnenten_versenden

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

handbuch:09._anwendungen_seiten-_und_boxmodule:05_-_newsletter_-_e-mails_an_abonnenten_versenden [2014/04/11 10:53] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden =====
 +
 +Mit dem Modul //​Newsletter//​ erstellen Sie Newsletter, die per E-Mail an die Abonnenten geschickt werden. Im Menü //Module// finden Sie im Fenster //Pakete// das Paket //​Newsletter//​. Es enthält vier Seitenmodule,​ ein Boxmodul und drei Cronjob-Dienste. In der Anwendung //​Newsletter//​ erstellen Sie die Inhalte und verwalten Newsletter sowie Abonnenten.
 +
 +Newsletter beinhalten Sendungen, die per E-Mail an die Abonnenten geschickt werden. Die Inhalte einer Sendung können Sie über den Richtext-Editor eingeben. Zusätzlich können Sie eine Einleitung und einen Schlussteil erstellen, die für jede Sendung eines Newsletters wiederverwendet wird. Über Platzhalter im Text können Sie personalisierte Newsletter erstellen, indem Sie Ihre Abonnenten mit Namen ansprechen.
 +
 +Abonnenten verwalten Sie in Listen, wobei ein Abonnent in mehreren Listen sein kann, je nachdem welchen Newsletter er abonniert hat. Sie können eine Liste einem oder mehreren Newslettern zuordnen.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zu den Cronjobs des Moduls //​Newsletter//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​06 - Menü Einstellungen - papaya CMS konfigurieren und verwalten#​table_email_subscriptions|Menü Einstellungen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +==== In diesem Kapitel erfahren Sie ====
 +
 +  * wie Sie das [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​newsletter-modul_einrichten|Newsletter-Modul einrichten]],​
 +  * wie die [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​gui_newsletter|Benutzeroberfläche der Anwendung Newsletter]] aufgebaut ist,
 +  * wie Sie [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_abonnenten|Abonnenten und Listen]] verwalten,
 +  * wie Sie Newsletter [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​newsletter_hinzu|erstellen,​ bearbeiten]] und [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​newsletter_loeschen|löschen]],​
 +  * wie Sie Sendungen [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​sendung_hinzu|erstellen]],​ [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​sendung_bearbeiten|bearbeiten]] und [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​sendung_loeschen|löschen]],​
 +  * wie Sie die [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_versand|Sendungen für den Versand vorbereiten]],​
 +  * wie Sie Ansichten mit dem [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü]] und der [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​tool_optionen_newsletter|Toolbar]] bearbeiten,
 +  * wie Sie [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_bounces|E-Mail-Adressen von Abonnenten filtern können, wenn die E-Mails nicht zugestellt werden können]],
 +  * welche [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​module_newsletter|Seiten- und Boxmodule im Paket Newsletter]] enthalten sind und
 +  * welche [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​newsletter_zugriff|Zugriffsrechte]] Sie für die Anwendung //​Newsletter//​ einstellen können.
 +
 +==== Newsletter-Modul einrichten ====
 +
 +Im Menü //Module// können Sie das Newsletter-Modul einrichten. Sie wählen einen Ausgabefilter,​ geben Pfad und Anzahl für E-Mails an, die nicht zugestellt werden können, und bestimmen nach wie vielen Zeichen eine Zeile umgebrochen wird. Den Ausgabefilter benötigen Sie, um Newsletter in die Formate Text und HTML zu wandeln. E-Mails, die nicht zugestellt werden können und zurück geschickt werden, werden über einen Bounce-Server geleitet und gezählt. Ist eine E-Mail-Adresse auf Dauer nicht erreichbar, wird das Konto des Abonnenten deaktiviert,​ sodass dem Abonnenten keine E-Mails mehr zugeschickt werden.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-modul_einstellen.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Um Newsletter erstellen zu können, müssen Sie neben einem Ausgabefilter auch Ansichten einrichten. Ansichten können Sie in der Anwendung //​Newsletter//​ im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} anlegen.
 +
 +Weitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +=== So können Sie das Newsletter-Modul einrichten ===
 +
 +  - Klicken Sie im Menü auf //Module//. Das Fenster //Pakete// öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Fenster //Pakete// auf das Paket //​Newsletter//​. Das Fenster //​Paketinhalt//​ und eine Beschreibung des Pakets öffnen sich.
 +  - Klicken Sie im Fenster //​Paketinhalt//​ auf das Modul //​Newsletter//​. Eine Beschreibung des Moduls und das Fenster //Genutzt// öffnen sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​optionen.png}}. Das Fenster //Optionen bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //Optionen bearbeiten//​ einen Ausgabfilter an.
 +  - Geben Sie Pfad und Anzahl für E-Mails an, die nicht zugestellt werden können.
 +  - Geben Sie die Anzahl der Zeichen ein, nach der eine Zeile umgebrochen wird.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.94. Details zum Fenster Optionen bearbeiten
 +| Ausgabefilter | * Drop-down-Menü mit den Ausgabefiltern ​  * hängen von der Konfiguration der papaya-Installation ab |
 +| E-Mail Return Path | * Adresse zum Server, der die E-Mails verwaltet, die nicht zugestellt werden können |
 +| Bounce Counter | * Anzahl der E-Mails, die nicht zugestellt werden können ​  * wird die Anzahl überschritten,​ wird das Konto des Abonnenten deaktiviert und keine Newsletter mehr an die E-Mail-Adresse gesendet |
 +| Zeilenumbruch | * Anzahl der Zeichen, nach denen eine Zeile umgebrochen wird |
 +
 +==== Benutzeroberfläche der Anwendung Newsletter ====
 +
 +Klicken Sie im Menü auf //​Anwendungen//​ und wählen Sie im Fenster //​Anwendungen//​ die Anwendung //​Newsletter//​. Die Anwendung //​Newsletter//​ verfügt über die fünf Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}},​ {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}},​ {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}},​ {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} und {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}}. Jedes Submenü hat eigene Funktionen im Bearbeitungsmenü und zum Teil auch eine Toolbar. Die Benutzeroberfläche des Content-Bereichs ist in maximal drei Spalten aufgeteilt. Wenn Sie die Anwendung //​Newsletter//​ öffnen, sehen Sie die Fenster //​Sendungen//​ des Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Die weiteren Fenster ändern sich je nach gewählter Funktion im Bearbeitungsmenü oder der Toolbar.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie Anwendung //​Newsletter//​ im Fenster //​Anwendungen//​ nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie im Fenster //​Anwendungen//​ auf **Zum Menü hinzufügen **{{figure:​icons_papaya:​16x16:​status:/​favorite-disabled.png}} der Anwendung //​Newsletter//​ klicken, erscheint die Anwendung //​Newsletter//​ im Menü. Sie können sich bis zu fünf Anwendungen als Favoriten im Menü anzeigen lassen. Um eine Anwendung aus dem Menü zu entfernen, klicken Sie im Fenster //​Anwendungen//​ auf **Aus Menü entfernen**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​favorite.png}}.
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Fenster Suche ===
 +
 +Sie finden das Fenster //Suche// in der rechten Spalte des Content-Bereichs im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Das Fenster //Suche// erleichtert Ihnen das Finden von Abonnenten. Sie können einen Abonnenten suchen, indem Sie den Namen, die E-Mail-Adresse oder den Status des Abonnenten angeben. Das Suchergebnis wird im rechten Fenster //​Abonnenten//​ angezeigt.
 +
 +Table 9.95. Details zum Fenster Suche
 +| Alle | * löscht den Eintrag im Suchfeld und zeigt alle Abonnenten an |
 +| Name/E-Mail | * nach dem Benutzernamen oder der E-Mail-Adresse eines Abonnenten suchen ​  * Beispiele: ​      * a*: sucht Namen und E-Mail-Adressen,​ die mit //a// beginnen ​    * *@meine-domain.de:​ sucht E-Mail-Adressen,​ die den Namen der Domain //​meine-domain.de//​ enthalten ​    * a*@meine-domain.*:​ sucht E-Mail-Adressen,​ die mit //a// beginnen und den Namen der Domain //​meine-domain//​ enthalten ​    * a*@*.de: sucht E-Mail-Adressen,​ die mit //a// beginnen und mit der Top-Level-Domain //.de// enden |
 +| Status | Mit dem Drop-down-Menü //Status// können Sie die Suche weiter einschränken,​ indem Sie die Auswahl mit dem Namen oder E-Mail-Adresse des Abonnenten kombinieren. Sie können aber auch das Feld //​Name/​E-Mail//​ freilassen und nur nach dem Status von Abonnenten suchen. ​    * Alle: zeigt alle Abonnenten an   * Nur Daten: sucht nach Abonnenten, die neben Pflichtfeldern wie Name und E-Mail-Adresse weitere Daten wie z.B. die Adresse angegeben haben   * Anmeldung angefordert:​ sucht nach Abonnenten, die sich für einem Newsletter anmelden möchten, aber die Anmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt haben   * Anmeldung bestätigt: sucht nach Abonnenten, die einen Newsletter abonniert haben   * Abmeldung angefordert:​ sucht nach Abonnenten, die sich von einem Newsletter abmelden möchten, aber die Abmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt haben   * Abgemeldet: sucht nach Abonnenten, die einen Newsletter abbestellt haben |
 +
 +==== Bearbeitungsmenü des Submenüs Abonnenten ====
 +
 +=== Abonnenten ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} gelangen Sie in die Verwaltung der Abonnenten, in der Sie Abonnenten verwalten und Listen erstellen, bearbeiten und löschen können. Die Listen enthalten die Abonnenten und werden einem Newsletter zugeordnet. Wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} klicken, öffnen sich die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​. Im Fenster //Listen// finden Sie alle Listen mit den Abonnenten. Mit dem Fenster //Suche// können Sie nach Abonnenten suchen, indem Sie den Namen, die E-Mail-Adresse oder den Status angeben. Das linke Fenster //​Abonnenten//​ enthält Ihre Listen und dient der Übersicht. Sie können Listen sowohl über das Fenster //Listen// als auch über das linke Fenster //​Abonnenten//​ aufrufen. Im rechten Fenster //​Abonnenten//​ sehen Sie alle Abonnenten. Gibt es mehr Abonnenten als das Fenster darstellen kann, können Sie über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-previous.png}},​ {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-next.png}} oder über die Seitenzahlen zwischen den Seiten navigieren.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-abonnenten.png?​}} |
 +
 +=== Liste hinzufügen und bearbeiten ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_hinzu.png}} erstellen Sie eine neue Liste. Sie benötigen eine Liste, damit sich Abonnenten über ein Formular für einen Newsletter anmelden können und wenn Sie Daten von Abonnenten importieren möchten.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-liste_hinzu.png?​}} |
 +
 +== So erstellen Sie eine neue Liste ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel und das Standardformat an.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Liste wurde erstellt und erscheint im Fenster //Listen//.
 +
 +== So bearbeiten Sie eine Liste ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.96. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Titel | * Name der Liste |
 +| Beschreibung | * kurze Information zur Liste, z.B. welchem Newsletter sie zugeordnet ist |
 +| Standardformat | Unter //​Standardformat//​ wählen Sie das Format, das dem Abonnenten als erstes vorgeschlagen wird. Wenn Sie einen Newsletter sowohl im Format Text als auch im Format HTML ausgeben, kann der Abonnent zwischen den Formaten wählen. ​    * Text   * HTML |
 +
 +=== Liste löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //Listen// eine Liste ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_loeschen.png}} entfernen Sie eine Liste, die Sie nicht mehr benötigen.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_loeschen.png}} entfernen Sie nicht nur die Liste, sondern auch die Daten der Abonnenten in der Liste. Wenn Sie die Daten der Abonnenten behalten möchten, können Sie die Daten mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}} sichern.
 +</​WRAP>​
 +
 +== So entfernen Sie eine Liste ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, die Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die Liste wurde gelöscht und ist im Fenster //Listen// nicht mehr sichtbar.
 +
 +=== Liste leeren ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_leeren.png}} erst, wenn Sie im Fenster //Listen// eine Liste ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_leeren.png}} entfernen Sie alle Abonnenten einer Liste.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_leeren.png}} entfernen Sie die Daten der Abonnenten, sofern die Abonnenten in keiner weiteren Liste enthalten sind. Wenn Sie die Daten der Abonnenten behalten möchten, können Sie die Daten mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}} sichern.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So entfernen Sie die Abonnenten von einer Liste ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, die Sie leeren möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​liste_leeren.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die Abonnenten wurden von der Liste entfernt.
 +
 +=== CSV importieren ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​csv_importieren.png}} erst, wenn Sie im Fenster //Liste// eine Liste ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​csv_importieren.png}} übernehmen Sie vorhandene Daten von Abonnenten im Format CSV. Bevor die Daten importiert werden, weisen Sie jeder Spalte der CSV-Datei das entsprechende Feld der Datenbank zu.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​csv_importieren.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-csv_importieren.png?​}} |
 +
 +== So übernehmen Sie vorhandene Daten von Abonnenten ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, in der Sie die Abonnenten einfügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​csv_importieren.png}}. Das Fenster //CSV importieren//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Fenster //CSV importieren//​ auf **Browse**. Ein Pop-up-Fenster Ihres Browsers öffnet sich, in dem Sie die Datei auswählen und öffnen können. Die Datei erscheint im Feld //​Hochladen//​.
 +  - Klicken Sie auf **Hochladen**. Das Fenster //Zuordnung festlegen// öffnet sich.
 +  - Geben Sie für die Abonnenten eine Liste und den Status an.
 +  - Wählen Sie das Ausgabeformat für den Newsletter an.
 +  - Weisen Sie den weiteren Feldern die entsprechenden Spalten in der CSV-Datei zu.
 +  - Klicken Sie auf **Import**. Die Fenster //So sieht der Import aus//, //​Standardwerte//​ und ein Fragedialog öffnen sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragdialog mit **Ja**. Die Daten der Abonnenten werden importiert.
 +
 +Table 9.97. Details zum Fenster Zuordnung festlegen
 +| Liste | * Liste, in die Abonnenten eingefügt werden sollen |
 +| Status | Unter //Status// geben Sie an, welchen Status die Abonnenten nach dem Import haben sollen. ​    * Anmeldung angefordert:​ Abonnenten, die sich für einem Newsletter anmelden möchten, aber die Anmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt haben   * Anmeldung bestätigt: Abonnenten, die einen Newsletter abonniert haben   * Abmeldung angefordert:​ Abonnenten, die sich von einem Newsletter abmelden möchten, aber die Abmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt haben   * Abgemeldet: Abonnenten, die einen Newsletter abbestellt haben |
 +| Dublettenmodus | * Ignorieren: importiert auch Abonnenten, deren Daten in anderen Listen bereits vorhanden sind   * Aktualisieren:​ ersetzt die vorhandenen Daten von Abonnenten mit den Daten aus der CSV-Datei |
 +| Ausgabeformat | Unter //​Ausgabeformat//​ legen Sie das Format der Newsletter für den Abonnenten fest.     * Text   * HTML |
 +| E-Mail | * E-Mail-Adresse des Abonnenten ​  * das Feld muss ausgefüllt werden |
 +| Abschnitt //​Zuordnung//​ | * Kontaktdaten des Abonnenten wie Name, Firma, Adresse und Telefon |
 +
 +=== Surfer importieren ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​surfer_importieren.png}} erst, wenn Sie im Fenster //Liste// eine Liste ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​surfer_importieren.png}} übernehmen Sie vorhandene Daten von Surfern, registrierten Nutzern Ihres Webauftritts. Sie können alle oder einzelne Surfer importieren.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-surfer_importieren.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Surfer werden in der Anwendung //​Community//​ verwaltet. Weitere Informationen zur Anwendung //​Community//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​02 - Community - Registrierte Nutzer verwalten|Community]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So übernehmen Sie Surfer in die Anwendung Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, in der Sie die Surfer einfügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​surfer_importieren.png}}. Das Fenster //Surfer importieren//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Surfer importieren//​ einen Suchmodus.
 +  - Geben Sie im Abschnitt //​Basisdaten//​ die Suchkriterien ein, mit denen Sie die Anzahl der Surfer einschränken.
 +  - Klicken Sie auf **Suche**. Das Fenster //​Suchergebnisse//​ und ein Fragedialog öffnen sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Ja**. Die Surfer werden importiert.
 +
 +Table 9.98. Details zum Fenster Surfer importieren
 +| Suchmodus | * UND (alle passen): sucht nach Surfern, auf die alle der Suchkriterien passen ​  * ODER (einige passen): sucht nach Surfern, auf die mindestens ein Suchkriterium passt |
 +| Benutzername | * sucht nach Benutzernamen des Surfers |
 +| Vorname | * sucht nach Vornamen des Surfers |
 +| Nachname | * sucht nach Nachnamen des Surfers |
 +| E-Mail | * sucht nach E-Mail-Adresse des Surfers |
 +| Geschlecht | * alle: Suche ist unabhängig vom Geschlecht ​  * weiblich ​  * männlich |
 +| Gruppe | * Drop-down-Menü mit den Gruppen aus der Anwendung //​Community//​In der Anwendung //​Community//​ werden Surfer in Gruppen verwaltet. Weitere Informationen zur Anwendung //​Community//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​02 - Community - Registrierte Nutzer verwalten#​sub_gruppen_community|Community]]. |
 +| Status | * alle: sucht alle Surfer unabhängig vom Status ​  * Erzeugt: sucht Surfer, die sich registriert,​ aber die Registrierung noch nicht bestätigt haben   * Bestätigt: sucht Surfer, welche die Registrierung bestätigt haben   * Gültig: sucht registrierte Surfer, deren Konten gültig sind   * Blockiert: sucht Surfer, deren Konten blockiert sind |
 +| Abschnitt //​Profildaten//​ | Die Profildaten hängen von der Konfiguration Ihrer papaya-Installation ab. Sie können die Profildaten nutzen, um das Suchergebnis weiter einzuschränken. |
 +
 +=== E-Mails exportieren ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​e-mails_exportieren.png}} können Sie die E-Mail-Adressen von Abonnenten einer Liste im Format CSV sichern. Die CSV-Datei speichert die E-Mail-Adresse,​ das Format des Newsletters,​ die Anrede, den Vor- und den Nachnamen. Nutzen Sie die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​e-mails_exportieren.png}},​ um die Daten von Abonnenten zu exportieren und in eine andere Liste zu importieren,​ um z.B. Kunden eine Weihnachtskarte zu schicken.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie sämtliche Daten der Abonnenten einer Liste sichern möchten, benutzen Sie die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}}.
 +</​WRAP>​
 +
 +== So sichern Sie die E-Mail-Adressen von Abonnenten ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, in der sich die Abonnenten befinden, deren E-Mail-Adressen Sie exportieren möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​e-mails_exportieren.png}}. Ein Pop-up-Fenster Ihres Browsers öffnet sich.
 +  - Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer.
 +
 +=== Daten exportieren ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}} können Sie sämtliche Daten von Abonnenten einer Liste im Format CSV sichern. In der CSV-Datei wird für jedes Feld der Kontaktdaten,​ wie z.B. Anrede, Firma und Adresse, eine Spalte angelegt.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie nur E-Mail-Adresse,​ Format des Newsletters,​ Anrede, Vor- und Nachname sichern möchten, benutzen Sie die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​e-mails_exportieren.png}}.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So sichern Sie die Daten von Abonnenten ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //Listen// die Liste, in der sich die Abonnenten befinden, deren Daten Sie exportieren möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}}. Ein Pop-up-Fenster Ihres Browsers öffnet sich.
 +  - Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer.
 +
 +=== Abonnent löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnent_loeschen.png}} erst, wenn Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ einen Abonnenten ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnent_loeschen.png}} entfernen Sie einen Abonnenten aus allen Listen.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnent_loeschen.png}} entfernen Sie die Daten des Abonnenten. Wenn Sie die Daten des Abonnenten behalten möchten, können Sie die Daten mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​daten-exportieren.png}} sichern.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So entfernen Sie einen Abonnenten aus einer Liste ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ den Abonnenten, den Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnent_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Der Abonnent wurde gelöscht und ist im rechten Fenster //​Abonnenten//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +==== Toolbar des Submenüs Abonnenten ====
 +
 +Sie öffnen die Toolbar des Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}},​ indem Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ einen Abonnenten auswählen. Mit der Toolbar können Sie die Kontaktdaten eines Abonnenten und seine Abonnements bearbeiten. Das Protokoll dient lediglich der Information.
 +
 +=== Eigenschaften ===
 +
 +Wenn Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ auf einen Abonnenten klicken, öffnet sich das Fenster //​Eigenschaften//​ unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}}. In den Eigenschaften eines Abonnenten können Sie sehen, welche Daten der Abonnent für die Anmeldung hinterlassen hat. Neben dem Benutzernamen und der E-Mail-Adresse können dies die Anrede, der Vor- und Nachname, die Adresse usw. sein.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-eigenschaften_abonnent.png?​}} |
 +
 +== So bearbeiten Sie die Daten eines Abonnenten ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ den Abonnenten, dessen Daten Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.99. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| E-Mail | * E-Mail-Adresse des Abonnenten |
 +| Aktiv | * Ja: Abonnent erhält die Newsletter, sofern er die Anmeldung bestätigt hat   * Nein: Abonnent erhält keine Newsletter, weil z.B. die E-Mails nicht zugestellt werden können |
 +| Abschnitt //​Kontaktdaten//​ | * Kontaktdaten des Abonnenten wie Name, Firma, Adresse und Telefon |
 +
 +=== Abonnements ===
 +
 +Wenn Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ auf einen Abonnenten klicken, öffnet sich das Fenster //​Eigenschaften//​ unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}}. Das Fenster //​Abonnements//​ öffnen Sie, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​abonnements.png}} klicken. Im Fenster //​Abonnements//​ sehen Sie auf einen Blick die Abonnements. Ändern Sie den Status eines Abonnements,​ um den Abonnenten z.B. von einem Newsletter abzumelden.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-abonnements_abonnent.png?​}} |
 +
 +== So bearbeiten Sie ein Abonnement eines Abonnenten ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Die Fenster //Listen//, //Suche// und die beiden Fenster //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wählen Sie im rechten Fenster //​Abonnenten//​ den Abonnenten, dessen Abonnement Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​abonnements.png}}. Das Fenster //​Abonnements//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Abonnements//​ das Abonnements,​ das Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ das Format und/oder den Status.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.100. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Format | Unter //Format// wählen Sie das Format des Newsletters. ​    * Text   * HTML |
 +| Status | * Nur Daten: Abonnent mit seinen Daten, er erhält aber keinen Newsletter ​  * Anmeldung angefordert:​ Abonnent, der sich für einem Newsletter anmelden möchte, aber die Anmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt hat   * Anmeldung bestätigt: Abonnent, der einen Newsletter abonniert hat   * Abmeldung angefordert:​ Abonnent, der sich von einem Newsletter abmelden möchte, aber die Abmeldung per E-Mail noch nicht bestätigt hat   * Abgemeldet: Abonnent, der einen Newsletter abbestellt hat |
 +
 +=== Protokoll ===
 +
 +Unter {{figure:​toolbar:/​protokoll.png}} öffnet sich das Fenster //​Protokoll//​. Das Fenster //​Protokoll//​ dient lediglich der Information. Im Fenster //​Protokoll//​ sehen Sie, wann ein Newsletter abonniert oder abbestellt wurde, wie der Newsletter abonniert wurde (Import oder Anmeldung über die Webseite) und das Datum, wann das Konto des Abonnenten angelegt wurde.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-protokoll_abonnent.png?​}} |
 +
 +==== Bearbeitungsmenü des Submenüs Sendungen ====
 +
 +=== Sendungen ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}} gelangen Sie in die Verwaltung der Newsletter und der Sendungen, in der Sie die Inhalte erstellen. Wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}} klicken, öffnet sich das Fenster //​Sendungen//​. Im Fenster //​Sendungen//​ finden Sie alle Newsletter. Wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ auf einen Newsletter klicken, werden die einzelnen Sendungen eines Newsletters angezeigt. Ein Newsletter bestimmt das Thema, während die Sendung die E-Mail ist, die an die Abonnenten verschickt wird. Sie weisen jedem Newsletter eine Liste mit den Abonnenten zu und legen das Format des Newsletters fest. Sie können für Newsletter eine Einleitung und einen Schlussteil schreiben, der dann jeder Sendung des Newsletters hinzugefügt wird.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-sendungen.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Bevor Sie E-Mails erzeugen und den Newsletter abschicken möchten, können Sie zuvor eine Test-E-Mail an Ihre eigene E-Mail-Adresse versenden. Sie können überprüfen,​ ob die Sendung korrekt erzeugt worden ist. Weitere Informationen zu Test-E-Mails finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​testmail|Testmail der Ausgabe]].
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Newsletter hinzufügen ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_hinzu.png}} erstellen Sie einen neuen Newsletter. Der Newsletter umfasst alle Sendungen eines Themas.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_hinzu.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Fenster //​Eigenschaften//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​eigenschaften_newsletter|Eigenschaften des Newsletters]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So erstellen Sie einen neuen Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel ein und wählen Sie die Sprache des Newsletters.
 +  - Geben Sie einen Betreff sowie Name und E-Mail-Adresse des Absenders ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Der Newsletter wurde erstellt und erscheint im Fenster //​Sendungen//​.
 +
 +=== Newsletter löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_loeschen.png}} entfernen Sie einen Newsletter, den Sie nicht mehr benötigen. Beachten Sie, dass Sie den Newsletter mit seinem gesamten Inhalt, wie Sendungen und Ausgaben, löschen.
 +
 +== So entfernen Sie einen Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, den Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Der Newsletter wurde gelöscht und ist im Fenster //​Sendungen//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +=== Sendung hinzufügen und bearbeiten ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_hinzu.png}} erstellen Sie eine neue Sendung. In einer Sendung ist der wechselnde Inhalt eines Newsletters gespeichert. Jede Sendung enthält eine Einleitung und einen Schlussteil.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-sendung_hinzu.png?​}} |
 +
 +== So erstellen Sie eine neue Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, in den Sie die Sendung einfügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel ein.
 +  - Klicken Sie auf **Hinzufügen**. Die Sendung wurde erstellt und erscheint im Fenster //​Sendungen//​.
 +
 +== So bearbeiten Sie eine Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, in dem sich die Sendung befindet, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.101. Details zum Fenster Eigenschaften der Sendung
 +| Titel | * Name der Sendung |
 +| Newsletter | * Drop-down-Menü mit den Newslettern |
 +| Geschützt | * Ja: Sendung wird mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}} nicht gelöscht ​  * Nein: Sendung wird mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}} gelöscht |
 +| Hinweis | * kurze Beschreibung der Sendung |
 +| Sprache | * Sprache der Sendung ​  * standardmäßig die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch |
 +
 +=== Einleitung und Schlussteil einer Sendung bearbeiten ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_hinzu.png}} erstellen Sie eine neue Sendung, die eine Einleitung und einen Schlussteil enthält. Um den Text der Einleitung und des Schlussteils einzugeben, können Sie den Richtext-Editor benutzen. Tippen Sie den Text ein oder fügen Sie Text aus einem externen Programm wie Word oder OpenOffice hinzu.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-einleitung.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +  * Weitere Informationen zum Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben|Richtext-Editor]].
 +  * Sie können nicht nur für eine Sendung, sondern auch für einen Newsletter eine Einleitung oder einen Schlussteil schreiben. Einleitung und Schlussteil des Newsletters werden für jede Sendung übernommen. Weitere Informationen zur Einleitung eines Newsletters finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​einleitung_newsletter|Einleitung des Newsletters]]. Weitere Informationen zum Schlussteil eines Newsletters finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​schlussteil_newsletter|Schlussteil des Newsletters]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So erstellen Sie eine Einleitung und einen Schlussteil für eine Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, für die Sie eine Einleitung schreiben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, für die Sie eine Einleitung schreiben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Einleitung der Sendung. Das Fenster //​Einleitung//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie den Text der Einleitung ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Einleitung wurde erstellt .
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Schlussteil der Sendung. Das Fenster //​Schlussteil//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie den Text des Schlussteils ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Der Schlussteil wurde erstellt .
 +
 +Table 9.102. Details zum Fenster Einleitung
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Einleitung bzw. Schlussteil | * redaktioneller Inhalt der Einleitung bzw. des Schlussteils |
 +
 +=== Sendung kopieren ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_kopieren.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Sendung ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_kopieren.png}} erstellen Sie eine Kopie einer Sendung, die Sie nachträglich bearbeiten können.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-sendung_kopieren.png?​}} |
 +
 +== So kopieren Sie eine Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, in dem sich die Sendung befindet, die Sie kopieren möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, die Sie kopieren möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_kopieren.png}}. Das Fenster //Sendung kopieren// öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //Sendung kopieren// einen neuen Titel für die Kopie ein.
 +  - Klicken Sie auf **Kopieren**. Die Sendung wurde kopiert und erscheint im Fenster //​Sendungen//​.
 +
 +Table 9.103. Details zum Fenster Sendung kopieren
 +| Titel | * Name der Kopie |
 +| Linkziel | * Seite Ihres Webauftritts,​ auf der die Inhalte älterer Sendungen für die Abonnenten angezeigt werden ​  * URL der Seite wird als Link in die E-Mail eingefügt |
 +| Abmelden-Seite | * Seite Ihres Webauftritts,​ auf der sich ein Abonnent den Newsletter abbestellen kann   * URL der Seite wird als Link in die E-Mail eingefügt |
 +| Newsletter | * Drop-down-Menü mit den Newslettern |
 +| Hinweis | * kurze Beschreibung der Sendung |
 +| Sprache | * Sprache der Sendung ​  * standardmäßig die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch |
 +| Inhaltsteile | Setzen Sie ein Häkchen bei Einleitung, Schlussteil und/oder dem Inhalt der Sendung, um sie für die Kopie zu übernehmen. |
 +
 +=== Sendung löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Sendung ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_loeschen.png}} entfernen Sie eine Sendung, die Sie nicht mehr benötigen.
 +
 +== So entfernen Sie eine Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, in dem sich die Sendung befindet, die Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, die Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendung_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die Sendung wurde gelöscht und ist im Fenster //​Sendungen//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +=== Alte Sendungen löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Sendung ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}} entfernen Sie Sendungen eines Newsletters,​ die älter sind als die ausgewählte Sendung.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Sie können Sendungen vor der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}} schützen, indem Sie Fenster //​Eigenschaften//​ einer Sendung unter //​Geschützt//​ die Option //Ja// auswählen. Weitere Informationen zum Fenster //​Eigenschaften//​ einer Sendung finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​eigenschaften_newsletter|Eigenschaften des Newsletters]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So entfernen Sie alte Sendungen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, die sie noch behalten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, die Sie noch behalten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:/​alte_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Alle Sendungen, die älter als die ausgewählte Sendung und nicht geschützt sind, wurden gelöscht.
 +
 +=== Inhalt hinzufügen,​ bearbeiten und verschieben ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_hinzu.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Sendung ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_hinzu.png}} geben Sie den Inhalt der Sendung ein. Sie können die Funktion mehrmals verwenden, um mehrere Absätze in der Sendung zu erstellen. Die Absätze können Sie nachträglich verschieben oder löschen. Um Inhalte einzugeben, können Sie den Richtext-Editor benutzen. Tippen Sie den Text ein oder fügen Sie Text aus einem externen Programm wie Word oder OpenOffice hinzu. Wenn Sie den Inhalt der E-Mail persönlicher gestalten möchten, können Sie Platzhalter benutzen, die den Abonnenten z.B. persönlich ansprechen.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-inhalt_hinzu.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So erstellen Sie den Inhalt einer Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, der Sie Inhalt hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, der Sie Inhalt hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ mit dem Richtext-Editor öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel ein.
 +  - Geben Sie unter //Text// den Inhalt ein.
 +  - Klicken Sie auf **Hinzufügen**. Der Inhalt wurde erstellt und erscheint im Fenster //​Sendungen//​.
 +
 +== So bearbeiten Sie den Inhalt einer Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Inhalt Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Inhalt Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Inhalt, den Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ mit dem Richtext-Editor öffnet sich.
 +  - Ändern Sie den Inhalt.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +== So verschieben Sie den Inhalt einer Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Inhalt Sie verschieben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Inhalt Sie verschieben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Fenster //​Sendungen//​ auf **Nach oben**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-up.png}} oder **Nach unten**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-down.png}} neben dem Inhalt, um den Inhalt nach oben oder nach unten zu verschieben. Der Inhalt wurde verschoben.
 +
 +Table 9.104. Details zum Fenster Eigenschaften mit Richtext-Editor
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Titel | * Überschrift des Absatzes |
 +| Untertitel | * Untertitel des Absatzes |
 +| Text | * redaktioneller Inhalt des Absatzes |
 +
 +Table 9.105. Details zu Platzhaltern in Sendungen
 +| "{% subscriber.firstname %} " | * Vorname des Abonnenten |
 +| "{% subscriber.lastname %} " | * Nachname des Abonnenten |
 +| "​{%subscriber.salutation %}" | * Anrede in numerischer Form   * //0// entspricht der Anrede Frau   * //1// entspricht der Anrede Herr   * kann in bedingten Texten als Bedingung überprüft werden |
 +| "{% subscriber.email %}" | * E-Mail-Adresse des Abonnenten |
 +| "{% subscriber.title %}" | * akademischer oder sonstiger Titel des Abonnenten |
 +| "{% subscriber.branch %}" | * Branche, in welcher der Abonnent tätig ist |
 +| "{% subscriber.company %}" | * Name des Unternehmens,​ in dem der Abonnent tätig ist |
 +| "{% subscriber.position %}" | * Position des Abonnenten innerhalb des Unternehmens |
 +| "{% subscriber.section %}" | * Abteilung des Unternehmens,​ in welcher der Abonnent tätig ist |
 +| "{% subscriber.street %}" | * Name der Straße |
 +| "{% subscriber.housenumber %}" | * Hausnummer |
 +| "{% subscriber.postalcode %}" | * Postleitzahl |
 +| "{% subscriber.city %}" | * Stadt |
 +| "{% subscriber.phone %}" | * Telefonnummer des Abonnenten |
 +| "{% subscriber.mobile %}" | * Handynummer des Abonnenten |
 +| "{% subscriber.fax %}" | * Faxnummer des Abonnenten |
 +| "{% subscription.format %}" | * enthält den Eintrag für das gewählte Format als Text oder HTML   * kann in bedingten Texten als Bedingung überprüft werden |
 +
 +=== Inhalt löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Inhalt ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_loeschen.png}} entfernen Sie den Inhalt einer Sendung. Eine Sendung kann über mehrere Inhalte verfügen, die Absätzen entsprechen.
 +
 +== So entfernen Sie den Inhalt einer Sendung ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Inhalt Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Inhalt Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Inhalt, den Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ mit dem Richtext-Editor öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Der Inhalt wurde gelöscht und ist im Fenster //​Sendungen//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +=== Ausgabe hinzufügen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_hinzu.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Inhalt ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_hinzu.png}} erstellen Sie eine Ausgabe, welche die E-Mail erzeugt, die an die Abonnenten gesendet wird. Die E-Mail erhält den Inhalt der Betreffzeile sowie den Namen und die E-Mail-Adresse des Absenders, wenn Sie erzeugt wird. Für jeden Abonnenten wird der Name und die E-Mail-Adresse hinzugefügt. Wenn Sie eine Ausgabe für Text und HTML erstellen, erkennt papaya CMS automatisch,​ welches Format dem jeweilige Abonnenten zugesendet werden soll.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-ausgabe_hinzu.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​eigenschaften_ausgabe_newsletter|Eigenschaften der Ausgabe]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So erstellen Sie eine neue Ausgabe ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Inhalt Sie eine Ausgabe hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Inhalt Sie eine Ausgabe hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Inhalt, dem Sie eine Ausgabe hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ mit dem Richtext-Editor öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel für die Ausgabe ein.
 +  - Klicken Sie auf **Hinzufügen**. Die Ausgabe wurde erstellt und erscheint im Fenster //​Sendungen//​.
 +
 +=== Ausgabe löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Ausgabe ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_loeschen.png}} entfernen Sie eine Ausgabe, die Sie nicht mehr benötigen.
 +
 +== So entfernen Sie eine Ausgabe ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ausgabe_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die Ausgabe wurde gelöscht und ist im Fenster //​Sendungen//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +==== Toolbar des Submenüs Sendungen ====
 +
 +Im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}} finden Sie zwei verschiedene Toolbars. Die eine Toolbar finden Sie, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter auswählen. Die Toolbar umfasst die Funktionen {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}},​ {{figure:​toolbar:/​einleitung.png}},​ {{figure:​toolbar:/​feeds.png}} und {{figure:​toolbar:/​schlussteil.png}},​ mit denen Sie den Newsletter bearbeiten können.
 +
 +Die andere Toolbar finden Sie, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Ausgabe auswählen. Die Toolbar umfasst die Funktionen {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}},​ {{figure:​toolbar:/​testmail.png}} und {{figure:​toolbar:/​senden.png}},​ mit denen Sie die Ausgabe bearbeiten können.
 +
 +=== Eigenschaften des Newsletters ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} des Newsletters erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter ausgewählt haben. In den {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} nehmen Sie grundlegende Einstellungen des Newsletter vor.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-eigenschafte-newsletter.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Fenster //​Eigenschaften//​ ist identisch mit dem Fenster //​Eigenschaften//​ der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​newsletter_hinzu.png}}.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie einen Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, den Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.106. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Titel | * Name des Newsletters |
 +| Sprache | * Sprache des Newsletters ​  * standardmäßig die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch |
 +| Betreff | * Inhalt der Betreffzeile für jede Sendung des Newsletters |
 +| Absender | * Name des Absenders |
 +| E-Mail-Absender | * E-Mail-Adresse des Absenders |
 +| Abonnenten-Liste | * Drop-down-Menü mit den Listen der Abonnenten |
 +| Archivseite | * Seite Ihres Webauftritts,​ auf der die Inhalte älterer Sendungen für die Abonnenten angezeigt werden ​  * URL der Seite wird als Link in die E-Mail eingefügt |
 +| Abmelden-Seite | * Seite Ihres Webauftritts,​ auf der ein Abonnent den Newsletter abbestellen kann   * URL der Seite wird als Link in die E-Mail eingefügt |
 +| Modus | Unter //Modus// wählen Sie aus, wie der Newsletter formatiert werden soll.     * Templates: Newsletter wird über eigene Templates, formatiert, die unter {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} als Ansichten eingestellt werden ​  * Manually: Newsletter wird über ein externes Programm formatiert |
 +| Text | * Drop-down-Menü mit den Ansichten für Newsletter im Text-Format ​  * Ansichten werden unter {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} eingestelltWeitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen]]. |
 +| HTML | * Drop-down-Menü mit den Ansichten für Newsletter im HTML-Format ​  * Ansichten werden unter {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} eingestelltWeitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen]]. |
 +| Gruppe | * Drop-down-Menü mit den Gruppen der Benutzer ​  * übernimmt die Rechte, die für die Gruppe eingestellt wurdenWeitere Informationen zu Gruppen im Menü //​Benutzer//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​01 -  Menügruppe Administration#​gruppe_hinzu_benutzer|Menü Benutzer]]. |
 +
 +=== Einleitung des Newsletters ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​einleitung.png}} des Newsletters erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​einleitung.png}} können Sie eine Einleitung schreiben, die für jede Sendung des Newsletters übernommen wird. Um die Einleitung einzugeben, können Sie den Richtext-Editor benutzen. Tippen Sie den Text ein oder fügen Sie Text aus einem externen Programm wie Word oder OpenOffice hinzu.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-einleitung_newsletter.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +Sie können nicht nur für den Newsletter, sondern auch für jede Sendung eine Einleitung schreiben. Weitere Informationen zur Einleitung einer Sendung finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​einleitung_sendung|Einleitung und Schlussteil einer Sendung bearbeiten]].
 +
 +== So erstellen Sie eine Einleitung für einen Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, für den Sie eine Einleitung schreiben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​einleitung.png}}. Das Fenster //​Einleitung//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie den Text der Einleitung ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Einleitung wurde erstellt und wird für jede Sendung des Newsletters übernommen.
 +
 +Table 9.107. Details zum Fenster Einleitung
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Einleitung | * redaktioneller Inhalt der Einleitung |
 +
 +=== Feeds des Newsletters ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​feeds.png}} des Newsletters erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​feeds.png}} können Sie Inhalte des Newsletters automatisch aus einem News-Feed importieren,​ z.B. aus einem RSS-Feed. Der Inhalt wird für jede Sendung des Newsletters übernommen.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-feeds.png?​}} |
 +
 +== So können Sie ein News-Feed in den Newsletter einfügen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, dem Sie ein News-Feed hinzufügen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​feeds.png}}. Das Fenster //​Hinzufügen//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Hinzufügen//​ die URL des News-Feeds ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Der News-Feed wurde hinzugefügt und wird für jede Sendung des Newsletters übernommen.
 +
 +Table 9.108. Details zum Fenster Hinzufügen
 +| URL | * URL des News-Feeds |
 +| Mindestanzahl Einträge | * hat der News-Feed weniger Einträge als angegeben, wird der News-Feed nicht in die Sendungen eingefügt |
 +| Höchstanzahl Einträge | * Anzahl der Einträge, die maximal in die Sendungen eigefügt werden sollen |
 +| Aktualität | * maximales Alter der einzelnen Feeds in Tagen |
 +| in TinyMCE konvertieren | * erlaubt die nachträgliche Bearbeitung von Feeds im Richtext-Editor ​  * erfordert ein Template |
 +
 +=== Schlussteil des Newsletters ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​schlussteil.png}} des Newsletters erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ einen Newsletter ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​schlussteil.png}} können Sie einen Schlussteil schreiben, der für jede Sendung des Newsletters übernommen wird. Um den Schlussteil einzugeben, können Sie den Richtext-Editor benutzen. Tippen Sie den Text ein oder fügen Sie Text aus einem externen Programm wie Word oder OpenOffice hinzu.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-schlussteil_newsletter.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +Sie können nicht nur für den Newsletter, sondern auch für jede Sendung einen Schlussteil schreiben. Weitere Informationen zum Schlussteil einer Sendung finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​einleitung_sendung|Einleitung und Schlussteil einer Sendung bearbeiten]].
 +
 +== So erstellen Sie einen Schlussteil für einen Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, für den Sie einen Schlussteil schreiben möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​schlussteil.png}}. Das Fenster //​Schlussteil//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie den Text des Schlussteils ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Der Schlussteil wurde erstellt und wird für jede Sendung des Newsletters übernommen.
 +
 +Table 9.109. Details zum Fenster Schlussteil
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Schlussteil | * redaktioneller Inhalt des Schlussteils |
 +
 +=== Eigenschaften der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Ausgabe ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} können Sie grundlegende Einstellungen an einer Ausgabe vornehmen.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-eigenschaften_ausgabe.png?​}} |
 +
 +== So bearbeiten Sie eine Ausgabe ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.110. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Titel | * Name der Ausgabe |
 +| Betreff | * Inhalt der Betreffzeile |
 +| Absender | * Name des Absenders |
 +| Adresse | * E-Mail-Adresse des Absenders |
 +| Abonnenten-Liste | * Drop-down-Menü mit den Listen der Abonnenten |
 +| Text | * Drop-down-Menü mit den Ansichten im Text-Format ​  * Ansichten werden unter {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} eingestelltWeitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen]]. |
 +| HTML | * Drop-down-Menü mit den Ansichten für Newsletter im HTML-Format ​  * Ansichten werden unter {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} eingestelltWeitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_optionen|Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen]]. |
 +
 +=== Textvorschau der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​text.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe eine Ansicht für das Format Text ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​text.png}} sehen Sie die Ausgabe der Sendung im Format Text. Wenn im Vorschaufenster nichts angezeigt wird, klicken Sie auf {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}}.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-text_ausgabe.png?​}} |
 +
 +== So betrachten Sie die Ausgabe als Text ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie als Text betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie als Text betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie als Text betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​text.png}}. Das Fenster //​Textvorschau//​ öffnet sich, in der Sie die Ausgabe im Format Text sehen.
 +
 +=== HTML-Vorschau der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​html.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe eine Ansicht für das Format HTML ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​html.png}} sehen Sie die Ausgabe der Sendung im Format HTML. Wenn im Vorschaufenster nichts angezeigt wird, klicken Sie auf {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}}.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-html_ausgabe.png?​}} |
 +
 +== So betrachten Sie die Ausgabe als HTML ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie in HTML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie in HTML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie in HTML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​html.png}}. Das Fenster //​HTML-Vorschau//​ öffnet sich, in der Sie die Ausgabe im Format HTML sehen.
 +
 +=== Ändern der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​aendern.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe eine Ansicht für das Format Text oder HTML ausgewählt haben und auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}} klicken. Die Funktion {{figure:​toolbar:/​aendern.png}} eignet sich für kleine Änderungen im Text, sodass Sie die Ausgabe nicht neu erzeugen müssen.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-aendern_ausgabe.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie nach einer Änderung auf {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}} klicken, gehen Ihre Änderungen verloren, das die Ausgabe neu formatiert wird. Für dauerhafte Änderungen sollten Sie den Inhalt bearbeiten, indem Sie im Fenster //​Sendungen//​ auf den Inhalt klicken.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So können Sie kleine Änderungen am Inhalt vornehmen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Inhalt Sie ändern möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Inhalt Sie ändern möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, deren Inhalt Sie ändern möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}}. Das Fenster //​Textvorschau//​ oder das Fenster //​HTML-Vorschau//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​aendern.png}}. Das Fenster //Text// oder //HTML// öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //Text// oder //HTML// den Inhalt.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +=== Erzeugen der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe eine Ansicht für das Format Text oder HTML ausgewählt haben und auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}} klicken. Mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}} erstellen Sie ein Ausgabe im Format Text oder HTML, die Sie anschließend unter {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}} betrachten können.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​aendern.png}} den Inhalt einer Ausgabe geändert haben, gehen die Änderungen verloren, sobald Sie auf {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}} klicken. Für dauerhafte Änderungen sollten Sie den Inhalt bearbeiten, indem Sie im Fenster //​Sendungen//​ auf den Inhalt klicken.
 +</​WRAP>​
 +
 +== So erzeugen Sie eine Ausgabe ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, für die Sie eine Ausgabe erzeugen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, für die Sie eine Ausgabe erzeugen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie erzeugen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}}. Das Fenster //​Textvorschau//​ oder das Fenster //​HTML-Vorschau//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​erzeugen.png}}. Die Ausgabe wurde erzeugt.
 +
 +=== XML-Vorschau der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​xml-vorschau.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie unter {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} der Ausgabe eine Ansicht für das Format Text oder HTML ausgewählt haben und auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}} klicken. Mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​xml-vorschau.png}} können Sie die XML-Struktur einer Ausgabe überblicken,​ um eigene Templates für Newsletter zu schreiben.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie die Funktion {{figure:​toolbar:/​xml-vorschau.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-xml-vorschau_ausgabe.png?​}} |
 +
 +== So sehen Sie die XML-Struktur der Ausgabe ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie in XML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie in XML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie in XML betrachten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​text.png}} oder {{figure:​toolbar:/​html.png}}. Das Fenster //​Textvorschau//​ oder das Fenster //​HTML-Vorschau//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​xml-vorschau.png}}. Die XML-Struktur der Ausgabe wird angezeigt.
 +
 +=== Testmail der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​testmail.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Ausgabe ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​testmail.png}} können Sie den Newsletter überprüfen,​ indem Sie eine E-Mail an Ihre eigene E-Mail-Adresse senden.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-testmail_ausgabe.png?​}} |
 +
 +== So senden Sie eine Testmail ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie als Testmail senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie als Testmail senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie als Testmail senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​testmail.png}}. Das Fenster //​Testdaten//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Testdaten//​ Ihre E-Mail-Adresse ein.
 +  - Klicken Sie auf **Senden**. Die Testmail wurde gesendet.
 +
 +Table 9.111. Details zum Fenster Testdaten
 +| E-Mail | * E-Mail-Adresse,​ an welche die E-Mail gesendet wird |
 +| Modus | * plaintext: versendet die E-Mail im Format Text   * html: versendet die E-Mail im Format HTML |
 +| ID der Newsletterliste | * ID der Liste, welcher der Empfänger der E-Mail als Text-Abonnent zugeordnet werden sollSie finden die ID einer Liste im linken Fenster //​Abonnenten//​ des Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}}. Weitere Informationen zum Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​funktionen_abonnenten|Bearbeitungsmenü des Submenüs Abonnenten]]. |
 +| Abschnitt //​Kontaktdaten//​ | * Kontaktdaten des Abonnenten wie Name, Firma, Adresse und Telefon ​  * Anrede, Vorname und Nachname müssen angegeben werden |
 +
 +=== Senden der Ausgabe ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​senden.png}} der Ausgabe erst, wenn Sie im Fenster //​Sendungen//​ eine Ausgabe ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​senden.png}} bereiten Sie den Versand des Newsletter vor. Sie erzeugen die E-Mails, die im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} im Postausgang abgelegt werden.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-senden_ausgabe.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Sie können Newsletter automatisch zu bestimmten Zeitpunkten versenden lassen, indem Sie Cronjobs nutzen. Weitere Informationen zu Cronjobs finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​06 - Menü Einstellungen - papaya CMS konfigurieren und verwalten#​funktionen_cronjobs|Menü Einstellungen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So können Sie einen Newsletter zum Postausgang hinzufügen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}}. Das Fenster //​Sendungen//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ den Newsletter, der die Sendung enthält, deren Ausgabe Sie senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Sendung, deren Ausgabe Sie senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Sendung öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Sendungen//​ die Ausgabe, die Sie senden möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ der Ausgabe öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​senden.png}}. Die Fenster //​Bestätigung//​ und //​Abonnenten//​ öffnen sich.
 +  - Wenn Sie den Newsletter mit den Formaten Text und HTML senden möchten, klicken Sie im Fenster //​Bestätigung//​ auf **Sendung abschicken**. Die E-Mails wurden zum Postausgang im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} hinzugefügt.
 +  - Wenn Sie den Newsletter nur in einem Format senden möchten, klicken Sie im Fenster //​Abonnenten//​ auf **Zum Postausgang hinzufügen**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​mail-send.png}} neben dem gewünschten Format und bestätigen Sie Ihre Eingabe, indem Sie im Fenster //​Bestätigung//​ auf **Sendung abschicken** klicken. Die E-Mails wurden zum Postausgang im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} hinzugefügt.
 +
 +==== Bearbeitungsmenü des Submenüs Versand ====
 +
 +=== Versand ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} gelangen Sie zum Postausgang für die Newsletter. Wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} klicken, öffnet sich das Fenster //​E-Mails//​. Im Fenster //E-Mails// finden Sie alle E-Mails für jeden Abonnenten eines Newsletters. Wenn Sie im Fenster //E-Mails// auf eine E-Mail klicken, wird Ihnen der Inhalt der E-Mail angezeigt. Sind mehr E-Mails vorhanden als das Fenster //E-Mails// anzeigen kann, können Sie über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-next.png}},​ {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-previous.png}} oder über die Seitenzahlen zwischen den Seiten navigieren.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-versand.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Sie können Newsletter automatisch zu bestimmten Zeitpunkten versenden lassen, indem Sie Cronjobs nutzen. Weitere Informationen zu Cronjobs finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​06 - Menü Einstellungen - papaya CMS konfigurieren und verwalten#​funktionen_cronjobs|Menü Einstellungen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Postausgang ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang.png}} öffnet sich das Fenster //​E-Mails//,​ in der alle E-Mails aufgelistet sind, die für den Versand vorbereitet sind. Wenn Sie im Fenster //E-Mails// auf eine E-Mail klicken, wird Ihnen der Inhalt der E-Mail angezeigt. Sind mehr E-Mails vorhanden als das Fenster //E-Mails// anzeigen kann, können Sie über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-next.png}},​ {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-previous.png}} oder über die Seitenzahlen zwischen den Seiten navigieren.
 +
 +=== Postausgang leeren ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang_leeren.png}} erst, wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang.png}} klicken und sich E-Mails im Postausgang befinden. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang_leeren.png}} entfernen Sie alle E-Mails aus dem Postausgang.
 +
 +== So entfernen Sie alle E-Mails aus dem Postausgang ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}}. Das Fenster //E-Mails// öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang_leeren.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die E-Mails wurden vom Postausgang entfernt und das Fenster //E-Mails// wird ausgeblendet.
 +
 +=== E-Mails senden ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​senden.png}} erst, wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​postausgang.png}} klicken und sich E-Mails im Postausgang befinden. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​senden.png}} versenden Sie alle E-Mails im Postausgang an die Abonnenten.
 +
 +== So versenden Sie Ihre Newsletter ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}}. Das Fenster //E-Mails// öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​senden.png}}. Die E-Mails werden gesendet.
 +
 +=== Gesendete E-Mails ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendet.png}} öffnet sich das Fenster //​E-Mails//,​ in der alle E-Mails aufgelistet sind, die bereits gesendet worden sind. Wenn Sie im Fenster //E-Mails// auf eine E-Mail klicken, wird Ihnen der Inhalt der E-Mail angezeigt. Sind mehr E-Mails vorhanden als das Fenster //E-Mails// anzeigen kann, können Sie über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-next.png}},​ {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-previous.png}} oder über die Seitenzahlen zwischen den Seiten navigieren.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-gesendet.png?​}} |
 +
 +=== Gesendete E-Mails löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendete_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendet.png}} klicken und E-Mails bereits versendet wurden. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendete_loeschen.png}} entfernen Sie alle E-Mails aus dem Fenster //​E-Mails//​.
 +
 +== So entfernen Sie alle E-Mails aus dem Postausgang ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}}. Das Fenster //E-Mails// des Postausgangs öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendet.png}}. Das Fenster //E-Mails// der gesendeten E-Mails öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​gesendete_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die E-Mails wurden vom Fenster //E-Mails// entfernt und das Fenster wird ausgeblendet.
 +
 +==== Bearbeitungsmenü des Submenüs Optionen ====
 +
 +=== Optionen ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} gelangen Sie in die Verwaltung der Ansichten, in der Sie Ansichten erstellen, bearbeiten und löschen können. Wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} klicken, öffnet sich das Fenster //​Ansichten//​. Im Fenster //​Ansichten//​ finden Sie alle Ansichten, die Sie bereits erstellt haben. Eine Ansicht verbindet einen Ausgabefilter mit einem Template. Wenn Sie eine Ansicht mit einer Sendung verknüpfen,​ erzeugt der Ausgabefilter anhand der Formatierungsvorgaben im Template die Ausgabe einer Sendung.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-optionen.png?​}} |
 +
 +=== Ansicht hinzufügen ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_hinzu.png}} erstellen Sie eine neue Ansicht für die Sendungen der Newsletter.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-ansicht_hinzu.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Fenster //​Eigenschaften//​ und den Funktionen der Toolbar finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​allgemein_newsletter|Allgemein]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So erstellen Sie eine neue Ansicht ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}}. Das Fenster //​Ansichten//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ einen Titel für die Ansicht ein und wählen Sie einen Typ.
 +  - Klicken Sie auf **Hinzufügen**. Die Ansicht wurde erstellt und erscheint im Fenster //​Ansichten//​.
 +
 +=== Ansicht löschen ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_loeschen.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Ansichten//​ eine Ansicht ausgewählt haben. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_loeschen.png}} entfernen Sie eine Ansicht, die Sie nicht mehr benötigen.
 +
 +== So entfernen Sie eine Ansicht ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}}. Das Fenster //​Ansichten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Ansichten//​ die Ansicht, die Sie löschen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_loeschen.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Die Ansicht wurde gelöscht und ist im Fenster //​Ansichten//​ nicht mehr sichtbar.
 +
 +==== Toolbar des Submenüs Optionen ====
 +
 +Sie öffnen die Toolbar des Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}},​ indem Sie im Fenster //​Ansichten//​ eine Ansicht auswählen. Mit der Toolbar können Sie die Eigenschaften einer Ansicht ändern und der Ansicht einen Ausgabfilter zuweisen.
 +
 +=== Allgemein ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Ansichten//​ eine Ansicht ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter.png}} geben Sie der Ansicht einen Namen und wählen das Format.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-allgemein_ansicht.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Fenster //​Eigenschaften//​ ist identisch mit dem Fenster //​Eigenschaften//​ der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​ansicht_hinzu.png}}.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie eine Ansicht ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}}. Das Fenster //​Ansichten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Ansichten//​ die Ansicht, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 9.112. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Titel | * Name der Ansicht |
 +| Typ | * Text: Ansicht für das Format Text   * HTML: Ansicht für das Format HTML |
 +
 +=== Filter ===
 +
 +Sie sehen die Funktion {{figure:​toolbar:/​filter.png}} erst, wenn Sie im Fenster //​Ansichten//​ eine Ansicht ausgewählt haben. Unter {{figure:​toolbar:/​filter.png}} geben Sie ein Template an, mit dem die Ausgabe erstellt wird.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-filter_ansichten.png?​}} |
 +
 +== So können Sie zu einer Ansicht ein Template hinzufügen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}}. Das Fenster //​Ansichten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Ansichten//​ die Ansicht, die Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​filter.png}}. Das Fenster //​Filtereigenschaften bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie im Fenster //​Filtereigenschaften bearbeiten//​ ein Template.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Das Template wurde hinzugefügt.
 +
 +Table 9.113. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| XSL-Stylesheet | * Drop-down-Menü mit den Templates |
 +| Auf einer Seite (bei Mehrseitigkeit) | Sie können durch Seiten eines Newsletters navigieren, die über mehr als eine Seite verfügen, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-next.png}},​ {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-previous.png}} oder auf die Seitenzahl klicken. ​    * Ja: Seitennavigation wird unterdrückt und der Inhalt des Newsletters auf einer Seite mit Scrollbalken angezeigt ​  * Nein: Seitennavigation wird angezeigt |
 +| Link-Output-Modus | * Drop-down-Menü mit verschiedenen Ausgabefiltern,​ welche die Links in der E-Mail formatieren ​  * hängen von der Konfiguration der papaya-Installation ab |
 +| Zugriff | * Zugriffsrecht der CommunityWeitere Informationen zu Zugriffsrechten der Community finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​02 - Community - Registrierte Nutzer verwalten#​recht_hinzu_community|Community]]. |
 +
 +==== Bearbeitungsmenü des Submenüs Bounces ====
 +
 +=== Bounces ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}} gelangen Sie in die Verwaltung von E-Mails, die nicht zugestellt werden können. Wenn Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}} klicken, öffnet sich das Fenster //​Kategorien//​. Standardmäßig sind bereits die Kategorien //New mails//, //Bounce mails// und //Regular mails/​Spam//​ angelegt. In die Kategorien werden die E-Mails eingeordnet,​ die Sie erhalten. Wenn Sie bereits E-Mails in Kategorien eingeordnet haben, können Sie den Filter trainieren, sodass die Einordnung in Kategorien durch papaya CMS mit der Zeit immer genauer wird.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Wenn Sie das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}} nicht sehen, verfügen Sie nicht über die notwendigen Rechte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem System-Administrator.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-bounces.png?​}} |
 +
 +=== Neue E-Mails analysieren ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​neue_e-mails-analysieren.png}} können Sie E-Mails in der Kategorie //New mails// überprüfen und in die Kategorien //Bounce mails// und //Regular mails/​Spam//​ einordnen. Wenn Sie den Filter trainieren, wird die Zuordnung in die Kategorien mit der Zeit immer genauer.
 +
 +== So können Sie neue E-Mails in Kategorien einordnen ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}}. Das Fenster //​Kategorien//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​neue_e-mails-analysieren.png}}. Die E-Mails werden analysiert.
 +
 +=== Filter trainieren ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​filter_trainieren.png}} verfeinern Sie den Filter, der neue E-Mails in die Kategorien einordnet. Mit der Zeit erhalten Sie einen Filter, der immer genauer die E-Mails den Kategorien zuordnen kann.
 +
 +== So verfeinern Sie den Filter für die Kategorien ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}}. Das Fenster //​Kategorien//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​filter_trainieren.png}}. Der Filter wird trainiert.
 +
 +=== Deaktivierte Abonnenten ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​deaktivierte_abonnenten.png}} können Sie überblicken,​ welche Abonnenten deaktiviert sind und keine Newsletter erhalten. Abonnenten können automatisch deaktiviert werden, wenn die Anzahl der E-Mails, die nicht zugestellt werden können, die Anzahl überschreitet,​ die Sie im Menü //Module// angegeben haben.
 +
 +Sie können deaktivierte Abonnenten auf zwei Wegen wieder aktivieren.
 +
 +  * Klicken Sie im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} im rechten Fenster //​Abonnenten//​ auf den Abonnenten, den Sie aktivieren möchten. Wählen Sie im Fenster //​Eigenschaften//​ unter //Aktiv// die Option //Ja// und klicken Sie auf **Speichern**.
 +  * Klicken Sie im Bearbeitungsmenü des Submenüs {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}} auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​deaktivierte_abonnenten.png}}. Klicken Sie im Fenster //​Deaktivierte Abonnenten//​ auf **unblock**.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-deaktivierte_abonnenten.png?​}} |
 +
 +==== Seiten- und Boxmodule des Pakets Newsletter ====
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-module.png?​}} |
 +
 +=== Newsletter abonnieren und abbestellen ===
 +
 +== Seite und Box, um einen Newsletter zu abonnieren ==
 +
 +  * Seitenmodul //​Newsletter Subscribe//
 +  * Boxmodul //​Newsletter subscribe box//
 +
 +== Seite, um einen Newsletter abzubestellen ==
 +
 +  * Seitenmodul //​Newsletter Unsubscribe//​
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Um ein Seiten- oder Boxmodul zu verwenden, nehmen Sie Einstellungen in den Menüs //​Ansicht//,​ //Boxen// und //Ändern// vor.
 +  * Weitere Informationen wie Sie eine Ansicht erstellen, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​02 - Menü Ansichten - Seiten- und Boxansichten ins System einbinden#​ansicht_hinzu|Menü Ansichten]].
 +  * Weitere Informationen wie Sie eine Box erstellen, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:01 -  Menügruppe Zusätzlicher Content#​box_hinzu|Menü Boxen]].
 +  * Weitere Informationen wie Sie Ansichten mit Seiten verbinden, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:03 - Menü Ändern - Seiten für Ihren Webauftritt erstellen#​tool_ansicht|Menü Ändern]].
 +  * Weitere Informationen wie Sie Boxen mit Seiten verbinden, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:01 -  Menügruppe Zusätzlicher Content#​tool_boxen|Menü Ändern]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== Seitenmodul Newsletter Subscribe ==
 +
 +Mit dem Seitenmodul //​Newsletter Subscribe// legen Sie eine Seite an, auf der Nutzer einen Newsletter abonnieren können. Die Nutzer Ihrer Webseite können auf dem Anmeldeformular einen oder mehrere Newsletter auswählen. Nach der Anmeldung werden die Abonnenten in die Liste aufgenommen,​ die dem jeweiligen Newsletter zugeordnet ist. Die Registrierung eines Nutzers erfolgt nach dem Verfahren Double-Opt-in. Das bedeutet, dass sich ein Nutzer zunächst über eine Formularseite anmeldet und in einem zweiten Schritt einen Link in einer E-Mail aufruft, um die Registrierung zu bestätigen. Die E-Mail zur Bestätigung der Registrierung wird automatisch nach der Anmeldung auf der Formularseite an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Der Link in der E-Mail ist 24 Stunden gültig.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_subscribe.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Seitenmodul //​Newsletter Subscribe// können Sie Platzhalter in die E-Mails einfügen, um die E-Mails zu personalisieren,​ indem Sie z.B. den Abonnenten ansprechen. Eine Liste der Platzhalter finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​table_platzhalter_newsletter|Inhalt hinzufügen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So erstellen Sie das Seitenmodul Newsletter Subscribe ==
 +
 +  - Erstellen Sie im Menü //Ansicht// eine Ansicht mit dem Seitenmodul //​Newsletter Subscribe//​.
 +  - Wählen Sie im Menü //Ändern// eine Seite.
 +  - Verbinden Sie unter {{figure:​toolbar:/​ansicht.png}} die Seite mit der Ansicht //​Newsletter Subscribe//​.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Eine erweiterte Toolbar mit den Funktionen {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}},​ {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}},​ {{figure:​toolbar:/​dialog.png}} und {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} öffnet sich.
 +  - Wählen Sie unter {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}} eine Liste und geben Sie Titel und Text der Seite ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}} Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein.
 +  - Geben Sie den Betreff und den Text der E-Mail mit dem Link zur Bestätigung der Registrierung ein. Den Link geben Sie mit dem Platzhalter "{% Link %}" ein, da der Link automatisch für jeden Nutzer generiert wird.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Wählen Sie unter {{figure:​toolbar:/​dialog.png}},​ welche Felder auf der Formularseite erscheinen sollen und geben Sie eine Beschriftung für die Felder ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} die Texte für Fehler- und Rückmeldungen ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +
 +Table 9.114. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Allgemein
 +| Liste | * Drop-down-Menü mit den Listen der Abonnenten ​  * werden im Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} der Anwendung //​Newsletter//​ erstellt |
 +| Listenüberschrift | * Beschriftung des Feldes zur Auswahl des Newsletters |
 +| Optionale Liste | * Drop-down-Menü mit den Listen der Abonnenten ​  * zusätzliche Liste für den Newsletter |
 +| Optionale Listenüberschrift | * Beschriftung des Feldes zur Auswahl des Newsletters |
 +| Newsletter | * optional: Nutzer kann die optionale Liste anstelle der unter //Liste// angegebenen Liste auswählen ​  * not optional: Nutzer kann nur die unter //Liste// angegebene Liste auswählen |
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Titel | * Überschrift der Seite |
 +| Untertitel | * Untertitel der Seite |
 +| Kurztext | * Text des Teasers, der auf einer weiteren Übersichtsseite angezeigt werden kann |
 +| Text | * redaktioneller Inhalt des Formulars |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_subscribe-e-mail.png?​}} |
 +
 +Table 9.115. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl E-Mail
 +| E-Mail Absender | * E-Mail-Adresse des Absenders |
 +| Absendername | * Name des Absenders |
 +| E-Mail Betreff | * Betreffzeile der E-Mail für die Bestätigung der Registrierung |
 +| E-Mail Nachricht | * Text der E-Mail für die Bestätigung der Registrierung ​  * muss den Platzhalter "{% Link %}" enthalten, damit ein automatisch generierter Link für jede E-Mail eingefügt werden kann   * Link ist 24 Stunden gültig |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_subscribe-dialog.png?​}} |
 +
 +Table 9.116. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Dialog
 +| Beschriftung (E-Mail) | * Beschriftung des Feldes für die Eingabe der E-Mail-Adresse des Nutzers |
 +| Titel | * Überschrift der Datenschutzerklärung |
 +| Text | * Text der Datenschutzerklärung |
 +| Anzeigen (Datenschutz) | * Ja: Datenschutzerklärung wird angezeigt ​  * Nein: Datenschutzerklärung wird nicht angezeigt |
 +| Benötigt (Datenschutz) | * Ja: Nutzer muss der Datenschutzerklärung zustimmen, um sich registrieren zu können ​  * Nein: Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist nicht notwendig |
 +| Beschriftung (Format) | * Beschriftung des Feldes für die Auswahl des Formats |
 +| Anzeigen (Format) | * Ja: Auswahl des Formats wird angezeigt ​  * Nein: es kann kein Format gewählt werden |
 +| Standard | * standardmäßige Vorauswahl |
 +| Option: HTML | * Beschriftung des Buttons für die Auswahl von HTML |
 +| Option: Text | * Beschriftung des Buttons für die Auswahl von Text |
 +| Beschriftung (Button) | * Beschriftung des Buttons zum Absenden des Formulars |
 +| Abschnitt //​Bestätigung//​ und übrige Kontaktdaten | * optionale Felder ​  * Beschriftung:​ Beschriftung des Feldes ​  * Anzeigen: Feld im Formular anzeigen oder ausblenden ​  * Benötigt: Feld muss bei der Auswahl //Ja// bestätigt werden, um die Registrierung fortzusetzen |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_subscribe-nachrichten.png?​}} |
 +
 +Table 9.117. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Nachrichten
 +| Registrierung angefordert | * Nachricht für den Nutzer, wenn er sich für einen Newsletter registriert hat |
 +| Anforderung fehlgeschlagen | * Nachricht für den Nutzer, wenn die Registrierung nicht erfolgreich war |
 +| Registrierung bestätigt | * Nachricht für den Nutzer, wenn er die Registrierung durch den Link in der E-Mail bestätigt hat |
 +| Abmeldung bestätigt | * Nachricht für den Nutzer, wenn er die Abmeldung durch den Link in der E-Mail bestätigt hat |
 +| Zu HTML gewechselt | * Nachricht für den Nutzer, wenn er das Format des Newsletters auf HTML geändert hat |
 +| Zu Klartext gewechselt | * Nachricht für den Nutzer, wenn er das Format des Newsletters auf Text geändert hat |
 +| Registrierung fehlgeschlagen | * Fehlermeldung,​ wenn das Konto für den Abonnenten nicht erstellt oder gelesen werden kann |
 +| Listen-ID nicht lesbar | * Fehlermeldung,​ wenn die ID der Liste nicht gelesen werden kann |
 +| Falscher Aktivierungscode | * Fehlermeldung,​ wenn der Aktivierungscode in der E-Mail nicht mehr gültig ist   * Aktivierungscode ist 24 Stunden gültig |
 +| Detaillierte Fehlermeldungen ausgeben? | * Ja: gibt Fehlermeldungen für jedes Feld aus, das nicht korrekt ausgefüllt wurde   * Nein: Fehlermeldungen werden nicht angezeigt |
 +| Abschnitt //​Handhabung von Eingabefehlern//​ | * optionale Felder ​  * Text der Fehlermeldungen,​ wenn die Kontaktdaten nicht korrekt ausgefüllt wurden |
 +
 +== Boxmodul Newsletter subscribe box ==
 +
 +Mit dem Boxmodul //​Newsletter subscribe box// legen Sie eine Box an, auf der Nutzer einen Newsletter abonnieren können.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_subscribe-box.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Boxmodul //​Newsletter subscribe box// verfügt über die gleichen Einstellungen wie das Seitenmodul //​Newsletter Subscribe//​.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +Weitere Informationen zu den Funktionen der erweiterten Toolbar finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​module_newsletter_subscribe|Seitenmodul Newsletter Subscribe]].
 +
 +Im Boxmodul //​Newsletter subscribe box// können Sie Platzhalter in die E-Mails einfügen, um die E-Mails zu personalisieren,​ indem Sie z.B. den Abonnenten ansprechen. Eine Liste der Platzhalter finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​table_platzhalter_newsletter|Inhalt hinzufügen]].
 +
 +== So erstellen Sie das Boxmodul Newsletter subscribe box ==
 +
 +  - Erstellen Sie im Menü //Ansicht// eine Ansicht mit dem Boxmodul //​Newsletter subscribe box//.
 +  - Erstellen Sie im Menü //Boxen// eine Box.
 +  - Verbinden Sie unter {{figure:​toolbar:/​ansicht.png}} die Box mit der Ansicht //​Newsletter subscribe box//.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Eine erweiterte Toolbar mit den Funktionen {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}},​ {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}},​ {{figure:​toolbar:/​dialog.png}} und {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} öffnet sich.
 +  - Wählen Sie unter {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}} eine Liste und geben Sie Titel und Text der Box ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}} Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein.
 +  - Geben Sie den Betreff und den Text der E-Mail mit dem Link zur Bestätigung der Registrierung ein. Den Link geben Sie mit dem Platzhalter "{% Link %}" ein, da der Link automatisch für jeden Nutzer generiert wird.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Wählen Sie unter {{figure:​toolbar:/​dialog.png}},​ welche Felder erscheinen sollen und geben Sie eine Beschriftung für die Felder ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} die Texte für Fehler- und Rückmeldungen ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +
 +Table 9.118. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Allgemein
 +| Zielseiten-ID | * ID der Seite, an welche die Daten des Nutzers weitergeleitet werden ​  * Zielseite muss mit der Seitenansicht //​Newsletter Subscribe// oder //​Newsletter Unsubscribe//​ verknüpft sein   * Daten des Nutzers werden von der Box verarbeitet,​ wenn keine ID angegeben wird   * Angabe der ID als Zahl oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​page.png}} neben dem Feld, um in einem Pop-up-Fenster die Seite auszuwählen |
 +| Zielanker | * Name des HTML-Ankers auf der Zielseite ​  * springt zum passenden Abschnitt der Zielseite, wenn die Zielseite weitere Informationen als die Registrierung enthält |
 +
 +== Seitenmodul Newsletter Unsubscribe ==
 +
 +Mit dem Seitenmodul //​Newsletter Unsubscribe//​ legen Sie eine Seite an, auf der Abonnenten eine oder mehrere Newsletter abbestellen können. Die Abbestellung eines Newsletters erfolgt nach dem Verfahren Double-Opt-in. Das bedeutet, dass sich ein Nutzer zunächst über eine Formularseite abmeldet und in einem zweiten Schritt einen Link in einer E-Mail aufruft, um die Abmeldung zu bestätigen. Die E-Mail zur Bestätigung der Abmeldung wird automatisch nach der Abmeldung auf der Formularseite an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Der Link in der E-Mail ist 24 Stunden gültig.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-newsletter_unsubscribe.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Seitenmodul //​Newsletter Unsubscribe//​ können Sie Platzhalter in die E-Mails einfügen, um die E-Mails zu personalisieren,​ indem Sie z.B. den Abonnenten ansprechen. Eine Liste der Platzhalter finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​table_platzhalter_newsletter|Inhalt hinzufügen]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So erstellen Sie das Seitenmodul Newsletter Unsubscribe ==
 +
 +  - Erstellen Sie im Menü //Ansicht// eine Ansicht mit dem Seitenmodul //​Newsletter Unsubscribe//​.
 +  - Wählen Sie im Menü //Ändern// eine Seite.
 +  - Verbinden Sie unter {{figure:​toolbar:/​ansicht.png}} die Seite mit der Ansicht //​Newsletter Unsubscribe//​.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ Titel und Text der Seite ein.
 +  - Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein.
 +  - Geben Sie Betreff und Text für die E-Mail zur Bestätigung der Abmeldung ein.
 +  - Geben Sie die Beschriftungen für das Feld E-Mail sowie die Fehler- und Rückmeldungen ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +
 +Table 9.119. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten im Menü Ändern
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Titel | * Überschrift der Seite |
 +| Untertitel | * Untertitel der Seite |
 +| Kurztext | * Text des Teasers, der auf einer weiteren Übersichtsseite angezeigt werden kann |
 +| Text E-Mail-Anfrage | * redaktioneller Inhalt der Seite |
 +| Text Newsletter-Liste | * Text mit den Newslettern,​ die der Abonnent einzeln abbestellen kann |
 +| E-Mail Absender | * E-Mail-Adresse des Absenders |
 +| Absendername | * Name des Absenders |
 +| E-Mail Betreff | * Betreffzeile der E-Mail für die Bestätigung der Abmeldung |
 +| E-Mail Nachricht | * Text der E-Mail für die Bestätigung der Abmeldung ​  * muss den Platzhalter "{% Link %}" enthalten, damit ein automatisch generierter Link für jede E-Mail eingefügt werden kann   * Link ist 24 Stunden gültig |
 +| E-Mail | * Beschriftung des Feldes für die EIngabe der E-Mail-Adresse des Abonnenten |
 +| Absenden | * Beschriftung des Buttons zum Absenden des Formulars |
 +| E-Mail für Abmeldung versendet | * Nachricht für den Abonnenten, wenn die E-Mail zur Bestätigung der Abmeldung gesendet wurde |
 +| Abmeldung erfolgreich | * Nachricht für den Abonnenten, wenn der oder die Newsletter abbestellt wurden |
 +| Abmeldefrage | * Beschriftung der Checkbox, wenn der Abonnent die Abmeldung über die Checkbox bestätigen soll |
 +| Eingabefehler | * Fehlermeldung,​ wenn ein Feld nicht korrekt ausgefüllt worden ist |
 +| E-Mail nicht gesendet | * Fehlermeldung,​ wenn die E-Mail zur Bestätigung der Abmeldung nicht gesendet worden ist |
 +| E-Mail nicht gefunden | * Fehlermeldung,​ wenn die angegebene E-Mail-Adresse nicht im System gespeichert ist |
 +| Keine abonnierten Newsletter | * Fehlermeldung,​ wenn der Abonnent keine Newsletter bestellt hat |
 +
 +=== Newsletter-Abonnements ändern ===
 +
 +== Seite, um Newsletter-Abonnements zu ändern ==
 +
 +  * Seitenmodul //User Profile//
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Um ein Seitenmodul zu verwenden, nehmen Sie Einstellungen in den Menüs //Ansicht// und //Ändern// vor.
 +  * Weitere Informationen wie Sie eine Ansicht erstellen, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​02 - Menü Ansichten - Seiten- und Boxansichten ins System einbinden#​ansicht_hinzu|Menü Ansichten]].
 +  * Weitere Informationen wie Sie Ansichten mit Seiten verbinden, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:03 - Menü Ändern - Seiten für Ihren Webauftritt erstellen#​tool_ansicht|Menü Ändern]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== Seitenmodul User Profile ==
 +
 +Mit dem Seitenmodul //User Profile// kann ein Abonnent seine Abonnements nachträglich ändern. Die Änderung der Abonnements erfolgt nach dem Verfahren Double-Opt-in. Das bedeutet, dass ein Nutzer zunächst die Änderungen über eine Formularseite eingibt und in einem zweiten Schritt einen Link in einer E-Mail aufruft, um die Änderungen zu bestätigen. Die E-Mail zur Bestätigung der Änderungen wird automatisch nach der Änderung auf der Formularseite an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Der Link in der E-Mail ist 24 Stunden gültig.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-user_profile.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Seitenmodul //User Profile// können Sie Platzhalter in die E-Mails einfügen, um die E-Mails zu personalisieren,​ indem Sie z.B. den Abonnenten ansprechen. Eine Liste der Platzhalter finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​05 - Newsletter - E-Mails an Abonnenten versenden#​table_platzhalter_newsletter|Inhalt bearbeiten]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So erstellen Sie das Seitenmodul User Profile ==
 +
 +  - Erstellen Sie im Menü //Ansicht// eine Ansicht mit dem Seitenmodul //User Profile//.
 +  - Wählen Sie im Menü //Ändern// eine Seite.
 +  - Verbinden Sie unter {{figure:​toolbar:/​ansicht.png}} die Seite mit der Ansicht //User Profile.//
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Eine erweiterte Toolbar mit den Funktionen {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}},​ {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}} und {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} öffnet sich.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​allgemein-newsletter-aendern.png}} den Titel un den Text der Seite ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​e-mail.png}} Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein.
 +  - Geben Sie den Betreff und den Text der E-Mail mit dem Link zur Bestätigung der Änderungen ein. Den Link geben Sie mit dem Platzhalter "{% Link %}" ein, da der Link automatisch für jeden Nutzer generiert wird.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​nachrichten.png}} die Texte für Fehler- und Rückmeldungen ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +
 +Table 9.120. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Allgemein
 +| Titel | * Überschrift der Seite |
 +| Untertitel | * Untertitel der Seite |
 +| Beschreibung | * redaktioneller Inhalt der Seite |
 +| Anrede Frau | * wird bei personalisierten E-Mails für die Frau übernommen |
 +| Anrede Herr | * wird bei personalisierten E-Mails für den Mann übernommen |
 +| Login-Seite | * ID der Login-Seite,​ auf die der Abonnent weitergeleitet wird, wenn er noch nicht angemeldet ist   * Angabe der ID als Zahl oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​page.png}} neben dem Feld, um in einem Pop-up-Fenster die Seite auszuwählen |
 +| Beschriftung des Absende-Buttons | * Beschriftung des Buttons zum Absenden des Formulars |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-user_profile-e-mail.png?​}} |
 +
 +Table 9.121. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl E-Mail
 +| E-Mail Absender | * E-Mail-Adresse des Absenders |
 +| Absendername | * Name des Absenders |
 +| E-Mail Betreff | * Betreffzeile der E-Mail für die Bestätigung der Abmeldung |
 +| allgemeiner E-Mail-Text | * Text der E-Mail für die Bestätigung der Änderungen ​  * muss den Platzhalter "{% Link %}" enthalten, damit ein automatisch generierter Link für jede E-Mail eingefügt werden kann   * Link ist 24 Stunden gültig |
 +| Text bei neuen Abonnements | * wenn sich der Abonnent für neue Newsletter angemeldet hat |
 +| Text bei reaktivierten Abonnements | * wenn sich der Abonnent erneut für einen Newsletter angemeldet hat |
 +| Text bei gelöschten Abonnements | * wenn der Abonnent einen Newsletter abbestellt hat |
 +| Text bei keinen Abonnements | * wenn sich der Abonnent für keinen Newsletter angemeldet hat |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-user_profile-nachrichten.png?​}} |
 +
 +Table 9.122. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Nachrichten
 +| Einstellungen gespeichert (Erfolgsmeldung) | * Nachricht für den Abonnenten, wenn die Änderungen mit dem Link in der E-Mail betätigt wurden |
 +| Einstellungen gespeichert (Fehler) | * Fehlermeldung,​ wenn der Link in der E-Mail nicht mehr gültig ist |
 +| Benutzer nicht eingeloggt | * Fehlermeldung,​ wenn der Abonnent nicht eingeloggt ist |
 +| Benutzer mit ungültiger E-Mail-Adresse | * Fehlermeldung,​ wen der Abonnent eine E-Mail-Adresse angegeben hat, die nicht im System gespeichert ist |
 +| keine Abonnenten-Liste | * Fehlermeldung,​ wenn sich der Abonnent für keine Newsletter angemeldet hat |
 +| E-Mail versenden fehlgeschlagen | * Fehlermeldung,​ wenn die E-Mail zur Bestätigung der Änderungen nicht gesendet worden ist |
 +
 +=== Archivseite erstellen ===
 +
 +== Seite, um eine Archivseite zu erstellen ==
 +
 +  * Seitenmodul //Import//
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Um ein Seitenmodul zu verwenden, nehmen Sie Einstellungen in den Menüs //Ansicht// und //Ändern// vor.
 +  * Weitere Informationen wie Sie eine Ansicht erstellen, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​02 - Menü Ansichten - Seiten- und Boxansichten ins System einbinden#​ansicht_hinzu|Menü Ansichten]].
 +  * Weitere Informationen wie Sie Ansichten mit Seiten verbinden, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:03 - Menü Ändern - Seiten für Ihren Webauftritt erstellen#​tool_ansicht|Menü Ändern]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== Seitenmodul Import ==
 +
 +Mit dem Seitenmodul //Import// legen Sie eine Seite an, die den Inhalt der einzelnen Sendungen eines Newsletters anzeigt. Sie können die Seite als Archiv für Newsletter den Abonnenten und Nutzern Ihres Webauftritts zugänglich zu machen. Die Inhalte der Sendungen eines Newsletters werden automatisch importiert.
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-import.png?​}} |
 +
 +== So erstellen Sie das Seitenmodul Import ==
 +
 +  - Erstellen Sie im Menü //Ansicht// eine Ansicht mit dem Seitenmodul //Import//.
 +  - Wählen Sie im Menü //Ändern// eine Seite.
 +  - Verbinden Sie unter {{figure:​toolbar:/​ansicht.png}} die Seite mit der Ansicht //Import.//
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Eine erweiterte Toolbar mit den Funktionen {{figure:​toolbar:/​allgemein.png}},​ {{figure:​toolbar:/​inhalte.png}} und {{figure:​toolbar:/​newsletter_importieren.png}} öffnet sich.
 +  - Wählen Sie unter {{figure:​toolbar:/​newsletter_importieren.png}} den Newsletter, deren Sendungen Sie importieren möchten.
 +  - Klicken Sie auf **Importieren**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​upload.png}} neben der Sendung, die Sie importieren möchten. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragdialog mit **Importieren**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​allgemein.png}} einen Titel für die Seite ein.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Geben Sie unter {{figure:​toolbar:/​inhalte.png}} zusätzlichen Inhalt zur Sendung ein, indem Sie auf {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​inhalt_hinzu.png}} klicken.
 +  - Klicken Sie auf **Absenden**.
 +  - Ändern Sie unter {{figure:​toolbar:/​inhalte.png}} die Reihenfolge der Inhalte, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-up.png}} oder {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-down.png}} neben dem Inhalt klicken.
 +
 +Table 9.123. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten bei der Auswahl Allgemein
 +| Titel | * Überschrift der Seite |
 +| Untertitel | * Untertitel der Seite |
 +| Kurztext | * Text des Teasers, der auf einer weiteren Übersichtsseite angezeigt werden kann |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-import-inhalte.png?​}} |
 +
 +Table 9.124. Icons im Fenster Inhalt bei der Auswahl Inhalte
 +| {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-up.png}} | * schiebt das Inhaltselement um einen Schritt nach oben |
 +| {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​go-down.png}} | * schiebt das Inhaltselement um einen Schritt nach unten |
 +| **Element bearbeiten** {{figure:​icons_papaya:​16x16:​categories:/​content.png}} | * öffnet den Richtext-Editor,​ um den Inhalt zu ändern |
 +| **Element löschen {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​page-delete.png}}** | * entfernt das Inhaltselement |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-import-inhalt_hinzu.png?​}} |
 +
 +Table 9.125. Details zum Fenster Hinzufügen bei der Auswahl Inhalt hinzufügen
 +| Automatischer Zeilenumbruch | * Ja: übernimmt Zeilenumbrüche in die HTML-Seitenausgabe ​  * Nein: Zeilenumbrüche werden nicht übernommen |
 +| Titel | * Überschrift der Seite |
 +| Untertitel | * Untertitel der Seite |
 +| Text | * zusätzlicher redaktioneller Inhalt auf der Seite |
 +
 +| {{figure:​module:/​newsletter-import-newsletter_importieren.png?​}} |
 +
 +Table 9.126. Icon im Fenster Sendungen bei der Auswahl Newsletter importieren
 +| **Importieren** {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​upload.png}} | * fügt den Inhalt einer Sendung der Seite hinzu |
 +
 +==== Zugriffsrechte der Anwendung Newsletter ====
 +
 +Im Menü //​Benutzer//​ können Sie für Gruppen und Benutzer Rechte in papaya CMS einstellen. Für die Anwendung //​Newsletter//​ können Sie die Rechte //​Abonnenten//,​ //CSV importieren//,​ //​Sendungen//,​ //​Postausgang//,​ //​Optionen//,​ //​Bounces//,​ //​Verwalten//​ und //​XML-Vorschau//​ Gruppen und Benutzern zuweisen.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​01 -  Menügruppe Administration#​benutzer|Menü Benutzer]].
 +</​WRAP>​
 +
 +Table 9.127. Details zum Ordner //​Newsletter im Fenster Rechte//
 +| Verwalten | * Newsletter verwalten ​  * ohne das Recht wird die Anwendung //​Newsletter//​ ausgeblendet |
 +| Abonnenten | * Abonnenten verwalten ​  * ohne das Recht wird das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​abonnenten.png}} ausgeblendet |
 +| CSV importieren | * Daten von Abonnenten von einer CSV-Datei importieren ​  * ohne das Recht wird die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​csv_importieren.png}} ausgeblendet |
 +| Sendungen | * Newsletter und Sendungen verwalten ​  * ohne das Recht wird das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​sendungen.png}} ausgeblendet |
 +| XML-Vorschau | * Ausgabe als XML-Vorschau betrachten, um die XML-Struktur für eigene Templates zu überblicken ​  * ohne das Recht wird die Funktion {{figure:​toolbar:/​xml-vorschau.png}} ausgeblendet |
 +| Postausgang | * E-Mails an Abonnenten versenden ​  * ohne das Recht wird das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​versand.png}} ausgeblendet |
 +| Optionen | * Ansichten verwalten ​  * ohne das Recht wird das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​optionen.png}} ausgeblendet |
 +| Bounces | * E-Mails verwalten, die nicht zugestellt werden können ​  * ohne das Recht wird das Submenü {{figure:​bearbeitungsmenue:​_module/​bounces.png}} ausgeblendet |
  
handbuch/09._anwendungen_seiten-_und_boxmodule/05_-_newsletter_-_e-mails_an_abonnenten_versenden.txt · Zuletzt geändert: 2014/04/11 10:53 (Externe Bearbeitung)