Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


handbuch:04._menuegruppe_administration:05_-_menue_bilder_-_dynamische_bilder_erstellen_und_verwalten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

handbuch:04._menuegruppe_administration:05_-_menue_bilder_-_dynamische_bilder_erstellen_und_verwalten [2014/04/11 10:53] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten =====
 +
 +Dynamische Bilder sind Bilder, die automatisch neu generiert werden. Das können z.B. die einzelnen Schritte eines Fortschrittsbalken sein oder die zufällige Zeichenkombination einer Captcha-Grafik. Im Menü //Bilder// legen Sie die grundlegenden Eigenschaften von dynamischen Bildern fest. Die Bilder werden anschließend über den Richtext-Editor im Menü //Ändern// in eine Seite eingebunden.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Um dynamische Bilder in Seiten einzufügen,​ nutzen Sie die Funktion **Dynamisches Bild einfügen/​bearbeiten**{{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​graphic.png}} im Richtext-Editor.
 +</​WRAP>​
 +
 +Weitere Informationen wie Sie dynamische Bilder im Richtext-Editor einsetzen, finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben#​dyn_bild_einfügen|Richtext-Editor]].
 +
 +==== In diesem Kapitel erfahren Sie ====
 +
 +  * wie die [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​gui_bilder|Benutzeroberfläche des Menüs Bilder]] aufgebaut ist,
 +  * wie Sie ein [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​bild_hinzu_bilder|dynamsiches Bild erstellen]],​
 +  * wie Sie den [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​tool_bilder|Inhalt der dynamischen Bildern beeinflussen]] und
 +  * welche [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​ueberblick_dyn_bilder|dynamischen Bilder in papaya CMS]] enthalten sind.
 +
 +==== Benutzeroberfläche des Menüs Bilder ====
 +
 +Klicken Sie im Menü auf //Bilder//. Sie finden das Bearbeitungsmenü,​ mit dem Sie Bilder hinzufügen und löschen können, unterhalb der Menügruppen. Darunter finden Sie die Toolbar, mit der Sie Inhalt und Funktion der dynamischen Bilder festlegen können. Die Benutzeroberfläche des Content-Bereichs ist in zwei Spalten aufgeteilt. Das Fenster //Bilder// finden Sie in der linken Spalte. Wenn Sie noch keine Bilder erstellt haben, ist das Fenster //Bilder// ausgeblendet. Im Fenster //Bilder// sehen Sie alle Bilder alphabetisch geordnet. Der restliche Content-Bereich ändert sich je nach gewählter Funktion im Bearbeitungsmenü oder der Toolbar.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-menue.png?​}} |
 +
 +==== Bearbeitungsmenü ====
 +
 +=== Bild hinzufügen ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​bild_hinzu.png}} erstellen Sie ein neues dynamisches Bild. Die Inhalte des dynamischen Bildes erstellen Sie über {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}} in der Toolbar.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Fenster //​Eigenschaften//​ finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​table_fenster_eigenschaften|Eigenschaften]].
 +</​WRAP>​
 +
 +Weitere Informationen zu den verschiedenen dynamischen Bildern finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​ueberblick_dyn_bilder|Überblick über die dynamischen Bilder]].
 +
 +== So erstellen Sie ein neues dynamisches Bild ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:/​bild_hinzu.png}}. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie einen Titel und eine Kennung ein.
 +  - Wählen Sie aus dem Drop-down-Menü unter //Modul// ein Modul.
 +  - Klicken Sie auf **Hinzufügen**. Das dynamische Bild wurde erstellt und erscheint im Fenster //Bilder//.
 +
 +=== Bild löschen ===
 +
 +Die Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​loeschen_bild.png}} sehen Sie erst, wenn Sie im Fenster //Bilder// ein Bild auswählen. Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​loeschen_bild.png}} entfernen Sie ein dynamisches Bild, das Sie nicht mehr benötigen.
 +
 +== So entfernen Sie ein Bild ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// das Bild, das Sie entfernen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:/​loeschen_bild.png}}. Ein Fragedialog öffnet sich.
 +  - Bestätigen Sie den Fragedialog mit **Löschen**. Das Bild wurde gelöscht und ist im Fenster //Bilder// nicht mehr sichtbar.
 +
 +=== Cache leeren ===
 +
 +Mit der Funktion {{figure:​bearbeitungsmenue:/​cache_leeren.png}} können Sie Änderungen am Bild sofort sichtbar machen. Wenn Sie ein dynamisches Bild anlegen, wird jedes generierte Bild im Cache vorgehalten. Ändern Sie die Einstellungen oder den Inhalt eines Bildes müssen Sie den Cache leeren, um die Änderungen zu sehen.
 +
 +== So leeren Sie den Cache ==
 +
 +  - Klicken Sie im Bearbeitungsmenü auf {{figure:​bearbeitungsmenue:/​cache_leeren.png}}. Der Cache wurde gelöscht.
 +
 +==== Toolbar ====
 +
 +=== Eigenschaften ===
 +
 +Die Funktion {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} wird angezeigt, wenn Sie ein Bild im Fenster //Bilder// auswählen. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-f-eigenschaften.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zu den verschiedenen dynamischen Bildern finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​ueberblick_dyn_bilder|Überblick über die dynamischen Bilder]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So bearbeiten Sie die Eigenschaften eines dynamischen Bildes ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// das Bild, das Sie bearbeiten möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Ändern Sie die Einstellungen.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**. Die Änderungen wurden übernommen.
 +
 +Table 4.20. Details zum Fenster Eigenschaften
 +| Titel |Name des dynamischen Bildes ​ <WRAP lo> wird im Fenster //Bilder// angezeigt </​WRAP>​|
 +| Kennung |wird in der Bild-URL benutzt, um das Bild eindeutig zu identifizieren ​ <WRAP lo> Eingabe als Kleinbuchstaben oder Zahl </​WRAP>​|
 +| Modul | Die Module werden in der folgenden Tabelle //Details zum Feld Modul im Fenster Eigenschaften//​ aufgelistet. |
 +| Format | Unter //Format// finden Sie ein Drop-down-Menü mit verschiedenen Bildformaten. ​  <​WRAP lo> System: übernimmt Einstellungen aus der Systemoption PAPAYA_THUMBS_FILETYPE GIF: dynamisches Bild wird im Format GIF ausgegeben JPEG: dynamisches Bild wird im Format JPEG ausgegeben ​ PNG: dynamisches Bild wird im Format PNG ausgegeben </​WRAP>​|
 +| Modus |Kein Caching: Eintrag im Feld Zeit wird ignoriert <WRAP lo> System time: Cache-Zeit aus der Systemoption PAPAYA_CACHE_TIME_FILES,​ Eintrag im Feld Zeit wird ignoriert ​ Own time: Cache-Zeit wird aus dem Feld Zeit übernommen </​WRAP>​|
 +| Zeit (Sekunden) |gilt nur für den Modus Own time <WRAP lo> Angabe in Sekunden ​ </​WRAP>​ |
 +
 +Table 4.21. Details zum Feld Modul im Fenster Eigenschaften
 +| Captcha Generator |einfache Captcha-Grafik mit verzerrter Schrift für Kontaktformulare |
 +| Sinus Distortion Captcha Generator |Captcha-Grafik,​ dessen Schrift über die Sinus-Funktion verzerrt wird |
 +| Speaking Captcha Generator |Audio-Captcha |
 +| Image Colorizer |färbt Bilder ein |
 +| Domain Image Colorizer |färbt Bilder ein  <WRAP lo>​Farbangaben werden für jede Domain festgelegt </​WRAP>​|
 +| Domain Image Switch |zeigt für jede Domain ein eigenes Bild, z.B. ein Logo, an |
 +| Dynamic Image Buttons |Button mit eigener Beschriftung erstellen <WRAP lo>​Breite des Buttons wird an die Beschriftung angepasst </​WRAP>​|
 +| Image Buttons |Button mit eigener Beschriftung erstellen <WRAP lo>​Breite des Buttons kann nicht verändert werden </​WRAP>​|
 +| Progress Bar |generiert Fortschrittsbalken |
 +| Ratio Bar |generiert Bilder, die ein Mengenverhältnis abbilden |
 +| Page Rating Bar |generiert Bilder, in denen die durchschnittliche Bewertung einer Seite angezeigt wird |
 +
 +=== Inhalt ===
 +
 +Die Funktion {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}} wird angezeigt, wenn Sie ein Bild im Fenster //Bilder// auswählen. Mit der Funktion {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}} öffnet sich das Fenster //Inhalt bearbeiten//​. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ unterscheidet sich je nach gewähltem Bildmodul.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-f-inhalt.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Weitere Informationen zum Fenster //Inhalt bearbeiten//​ der einzelnen dynamischen Bilder finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​ueberblick_dyn_bilder|Überblick über die dynamischen Bilder]].
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Vorschau ===
 +
 +Die Funktion {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} wird angezeigt, wenn Sie ein Bild im Fenster //Bilder// auswählen. In der {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} können Sie ein dynamisches Bild betrachten und die Einstellungen überprüfen.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-f-vorschau.png?​}} |
 +
 +== So betrachten Sie ein dynamisches Bild in der Vorschau ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// das Bild, das Sie sich ansehen möchten. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}}. Die Fenster //​Attribute//​ und //​Vorschau//​ öffnen sich. Im Fenster //​Vorschau//​ können Sie das dynamische Bild betrachten und Einstellungen des dynamischen Bildes überprüfen.
 +
 +==== Überblick über die dynamischen Bilder ====
 +
 +=== Captcha Generator ===
 +
 +Captcha-Grafiken sind Bilder, die in Formularen eingesetzt werden, um eine automatische Eingabe auszuschließen. Mit Captcha-Grafiken wird überprüft,​ ob ein Formular über Skripte oder von einem Menschen ausgefüllt werden. In einer Captcha-Grafik wird per Zufallsgenerator ein Text mit unregelmäßigem Schriftbild erzeugt, der maschinell nicht ausgelesen werden kann und in ein Formularfeld eingegeben werden muss. Sie können Captcha-Grafiken über den Richtext-Editor in Formularen einfügen.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-captcha-front.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +  * Captcha-Grafiken sind nicht barrierefrei,​ da sehbehinderte und blinde Menschen sie nicht nutzen können. Als Alternative können Sie Audio-Captchas einsetzen, die neben einer Captcha-Grafik ein akustisches Captcha erstellen. Weitere Informationen zu Audio-Captchas finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​speaking_captcha|Speaking Captcha Generator]].
 +  * Es hängt von der Zielgruppe Ihres Webauftritts ab, welche Art von Captcha-Grafiken Sie einsetzen oder ob Sie Captcha-Grafiken überhaupt einsetzen möchten. Behörden und öffentliche Einrichtungen sind dazu verpflichtet ihren Webauftritt barrierefrei zu gestalten. Weitere Informationen zu barrierefreien Webauftritten finden Sie in der neuen //​Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung//​ (BITV 2.0) unter http://​www.bmas.de/​DE/​Service/​Gesetze/​bitv.html.
 +</​WRAP>​
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-captcha-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}},​ den Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Captcha Generator ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Captcha Generator// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie eine Schriftart, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Schriftart auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.22. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Bild | Hintergrundbild der Captcha-Grafik das Bild sollte kein starkes Muster oder viele Farben enthalten, damit der Text lesbar ist. Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Bild// klicken. |
 +| Innenabstand |Abstand des Textes zum Rand der Captcha-Grafik,​ wird der Innenabstand bei starker Verzerrung zu klein gewählt, wird der Text abgeschnitten,​ beeinflusst die Größe der Captcha-Grafik,​ Angabe in Pixeln |
 +| Hintergrundfarbe |Hintergrundfarbe der Captcha-Grafik,​ wenn kein Bild ausgewählt wurde, Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog aufzurufen |
 +| Anzahl Zeichen |Anzahl der Zeichen für den Text |
 +| Liniendicke |Dicke von transparenten Linien, die den Text durchschneiden,​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus, Angabe in Pixeln |
 +| Gültige Zeichen |alle Zeichen, die für den Text benutzt werden, Standardeinstellung sind die Zeichen von A-Z in Groß- und Kleinbuchstaben sowie die Zahlen von 0-9 |
 +| Intensität (X) |Frequenz also Häufigkeit der Wellen in horizontaler Richtung, die den Text verzerren, wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus, Angabe in Pixeln |
 +| Amplitude (X) |Frequenz also Häufigkeit der Wellen in vertikaler Richtung, die den Text verzerren, wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus, Angabe in Pixeln |
 +| Amplitude (Y) |Amplitude also Höhe der Wellen in vertikaler Richtung, die den Text verzerren, wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus, Angabe in Pixeln |
 +| Font |Schriftdatei,​ die für den Text benutzt wird, erlaubt sind die Formate TTF, TTC, OTF, FONT, Auswahl der Schriftdatei über den Dateibrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. |
 +| Größe |Schriftgröße des Textes, Angabe in Punkt (pt) |
 +| Grundfarbe |Farbe des Textes, Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Grundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +
 +=== Sinus Distortion Captcha Generator ===
 +
 +Der //Sinus Distortion Captcha Generator// unterscheidet sich vom //Captcha Generator// darin, dass die Schrift über Sinuswellen verzerrt wird und Sie kein Hintergrundbild einbinden können.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-sinus_captcha-front.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +  * Captcha-Grafiken sind nicht barrierefrei,​ da sehbehinderte und blinde Menschen sie nicht nutzen können. Als Alternative können Sie Audio-Captchas einsetzen, die neben einer Captcha-Grafik ein akustisches Captcha erstellen. Weitere Informationen zu Audio-Captchas finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​04. Menügruppe Administration:​05 - Menü Bilder - Dynamische Bilder erstellen und verwalten#​speaking_captcha|Speaking Captcha Generator]].
 +  * Es hängt von der Zielgruppe Ihres Webauftritts ab, welche Art von Captcha-Grafiken Sie einsetzen oder ob Sie Captcha-Grafiken überhaupt einsetzen möchten. Behörden und öffentliche Einrichtungen sind dazu verpflichtet ihren Webauftritt barrierefrei zu gestalten. Weitere Informationen zu barrierefreien Webauftritten finden Sie in der neuen //​Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung//​ (BITV 2.0) unter http://​www.bmas.de/​DE/​Service/​Gesetze/​bitv.html.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-sinus_captcha-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +</​WRAP>​
 +
 +Weitere Informationen zum Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Sinus Distortion Captcha Generator ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Sinus Distortion Captcha Generator// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie eine Schriftart, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Schriftart auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.23. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Innenabstand |Abstand des Textes zum Rand der Captcha-Grafik ​ wird der Innenabstand bei starker Verzerrung zu klein gewählt, wird der Text abgeschnitten ​ beeinflusst die Größe der Captcha-Grafik ​ Angabe in Pixeln |
 +| Hintergrundfarbe |Hintergrundfarbe der Captcha-Grafik ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog aufzurufen |
 +| Anzahl Zeichen |Anzahl der Zeichen für den Text |
 +| Liniendicke |Dicke von transparenten Linien, die den Text durchschneiden ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Gültige Zeichen |alle Zeichen, die für den Text benutzt werden ​ Standardeinstellung sind die Zeichen von A-Z in Groß- und Kleinbuchstaben sowie die Zahlen von 0-9 |
 +| Times |Frequenz also Häufigkeit der Sinuswelle, die den Text verzerrt ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Amplitude |Amplitude also Höhe der Sinuswelle, die den Text verzerrt ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Font |Schriftdatei,​ die für den Text benutzt wird  erlaubt sind die Formate TTF, TTC, OTF, FONT  Auswahl der Schriftdatei über den Dateibrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. |
 +| Größe |Schriftgröße des Textes ​ Angabe in Punkt (pt) |
 +| Grundfarbe |Farbe des Textes ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Grundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +
 +=== Speaking Captcha Generator ===
 +
 +Mit Audio-Captchas können Sie Formulare für sehgeschädigte oder blinde Menschen anbieten. Audio-Captchas sind neben einer Captcha-Grafik um eine Audioausgabe erweitert. In der Audioausgabe wird das dynamisch generierte Captcha vertont, indem die einzelnen Zeichen vorgelesen werden. Sie benötigen für ein Audio-Captcha eine Tondatei, in der alle verwendeten Zeichen vorgelesen werden und eine XML-Datei, in der definiert ist, wann welche Zeichen vorgelesen werden. Die Tondatei wird mit einer weiteren Tondatei mit Hintergrundton gemischt, um das automatische Auslesen des Captchas zu verhindern. Der Hintergrundton kann Musik oder Rauschen sein.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-audio_captcha-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Speaking Captcha Generator ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Speaking Captcha Generator //erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie eine Schriftart, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Schriftart auswählen können.
 +  - Wählen Sie die Tondatei, welche die gesprochenen Zeichen enthält, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //​Sprachdatei//​ klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Datei auswählen können.
 +  - Wählen Sie eine Tondatei für den Hintergrundton,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //​Hintergrundton//​ klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Datei auswählen können.
 +  - Wählen Sie eine XML-Datei, in der die Anfangs- und Endzeit für jeden Buchstaben und jede Zahl in der gesprochenen Tondatei angegeben ist. Klicken Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //​Timing-Datei//,​ um den Dateibrowser zu öffnen, in dem Sie die Datei auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.24. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Innenabstand |Abstand des Textes zum Rand der Captcha-Grafik ​ wird der Innenabstand bei starker Verzerrung zu klein gewählt, wird der Text abgeschnitten ​ beeinflusst die Größe der Captcha-Grafik ​ Angabe in Pixeln |
 +| Hintergrundfarbe |Hintergrundfarbe der Captcha-Grafik ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog aufzurufen |
 +| Anzahl Zeichen |Anzahl der Zeichen für den Text |
 +| Liniendicke |Dicke von transparenten Linien, die den Text durchschneiden ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Gültige Zeichen |alle Zeichen, die für den Text benutzt werden ​ Standardeinstellung sind die Zeichen von A-Z in Groß- und Kleinbuchstaben sowie die Zahlen von 0-9 |
 +| Times |Frequenz also Häufigkeit der Sinuswelle, die den Text verzerrt ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Amplitude |Amplitude also Höhe der Sinuswelle, die den Text verzerrt ​ wirkt sich auf die Lesbarkeit des Textes aus  Angabe in Pixeln |
 +| Font |Schriftdatei,​ die für den Text benutzt wird  erlaubt sind die Formate TTF, TTC, OTF, FONT  Auswahl der Schriftdatei über den Dateibrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. |
 +| Größe |Schriftgröße des Textes ​ Angabe in Punkt (pt) |
 +| Grundfarbe |Farbe des Textes ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Grundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Pause (Sekunden) |Dauer der Pausen zwischen den gesprochenen Zeichen ​ Angabe in Sekunden |
 +| Sprachdatei |Tondatei mit den gesprochenen Buchstaben und Zahlen ​ erlaubt sind die Formate MP3 und WAV |
 +| Timing-Datei |XML-Datei, in der die Anfangs- und Endzeit für jeden Buchstaben und jede Zahl in der gesprochenen Tondatei angegeben ist |
 +| Hintergrundton |Tondatei mit Hintergrundton wie Musik oder Rauschen ​ erlaubt sind die Formate MP3 und WAV |
 +| MP3-Encoder | Wählen Sie einen MP3-Encoder aus, der auf dem Server installiert ist.    None: keinen MP3-Encoder benutzen ​ LAME audio compressor ​ Sox – Sound eXchange |
 +
 +=== Image Colorizer ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Image Colorizer// färben Sie Bilder ein.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-image_colorizer-front.png?​}} |
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-image_colorizer-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Bild, das Sie einfärben möchten, sowie Vordergrundfarbe,​ Hintergrundfarbe und Helligkeit wählen Sie in einem folgenden Schritt im Richtext-Editor aus. Um Ihre Einstellungen zu überprüfen,​ können Sie unter {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} ein Bild, die Farben und die Helligkeit zur Ansicht angeben.
 +
 +Weitere Informationen zu dynamischen Bildern im Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben#​dyn_bild_einfügen|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Image Colorizer ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Image Colorizer// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie einen Modus aus.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.25. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Modus |multiply: multipliziert die Helligkeit der Vordergrundfarbe mit der Helligkeit der Hintergrundfarbe,​Vordergrundfarbe erscheint mit einer Transparenz auf dem Hintergrund ​ normal: Vordergrundfarbe deckt die Hintergrundfarbe ab |
 +
 +=== Domain Image Colorizer ===
 +
 +Das Bildmodul //Domain Image Colorizer// färbt abhängig von der Domain Bilder im Kopfbereich der Webseite ein. Für jede Domain können Sie eigene Farben festlegen, die z.B. Ihr Logo einfärben.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-image_colorizer-front.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Bild, das Sie einfärben möchten, wählen Sie in einem folgenden Schritt im Richtext-Editor aus. Um Ihre Einstellungen zu überprüfen,​ können Sie unter {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} ein Bild zur Ansicht angeben.
 +
 +Weitere Informationen zu dynamischen Bildern im Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben#​dyn_bild_einfügen|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-domain_colorizer-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Die Drop-down-Menüs im Abschnitt //​Domain-Kennungen//​ unter //​Hintergrundfarbe//,​ //​Vordergrundfarbe//​ und //​Helligkeit//​ legen Sie über die Anwendung //Domain// fest. Legen Sie dazu ein Feld mit der Prüfung //isGUID// an und weisen dem Feld ein Bild zu.
 +
 +Weitere Informationen zu der Anwendung //Domain// finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​04 - Domains - Mehrere Domains anlegen und verwalten#​feld_hinzu|Domains]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Domain Image Colorizer ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Domain Image Colorizer// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie im Abschnitt //​Domain-Kennungen////​Vordergrundfarbe//,​ //​Hintergrundfarbe//​ und //​Helligkeit//​ an.
 +  - Geben Sie im Abschnitt //​Standardfarben////​Vordergrundfarbe//​ und //​Hintergrundfarbe//​ an, indem Sie die Farbe als Hexadezimalcode eingeben oder auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld klicken.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.26. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Hintergrundfarbe (Domain-Kennung) |Drop-down-Menü mit der Hintergrundfarbe ​ wird über die Anwendung //Domain// festgelegt |
 +| Vordergrundfarbe (Domain-Kennung) |Drop-down-Menü mit der Vordergrundfarbe ​ wird über die Anwendung //Domain// festgelegt |
 +| Helligkeit |Drop-down-Menü mit der Helligkeit ​ wird über die Anwendung //Domain// festgelegt |
 +| Hintergrundfarbe (Standardfarben) |Hintergrundfarbe,​ falls in der Anwendung //Domain// keine Hintergrundfarbe festgelegt worden ist  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Vordergrundfarbe (Standardfarben) |Vordergrundfarbe,​ falls in der Anwendung //Domain// keine Vordergrundfarbe festgelegt worden ist  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Vordergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Hintergrund |Transparenz der Hintergrundfarbe ​ Angabe in Prozent |
 +| Vordergrund |Transparenz der Vordergrundfarbe ​ Angabe in Prozent |
 +| Modus |multiply: multipliziert die Helligkeit der Vordergrundfarbe mit der Helligkeit der Hintergrundfarbe,​Vordergrundfarbe erscheint mit einer Transparenz auf dem Hintergrund ​ normal: Vordergrundfarbe deckt die Hintergrundfarbe ab |
 +| Standard-Helligkeit |Angabe der Helligkeit von -100 bis  100 |
 +
 +=== Domain Image Switch ===
 +
 +Das Bildmodul //Domain Image Switch// gibt für jede Domain ein eigenes Bild aus. Das Bildmodul eignet sich, wenn Sie mehrere Domains verwalten und für jede Domain z.B. ein anderes Logo ausgeben möchten. Den Inhalt für das Bild legen Sie in der Anwendung Domain fest. Im Menü Bilder können Sie die {{figure:​toolbar:/​eigenschaften.png}} einstellen und das Bild in der {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} betrachten.
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Das Bildmodul //Domain Image Switch// wird über die Anwendung //Domain// eingestellt. Legen Sie dazu ein Feld mit der Prüfung //isGUID// an und weisen dem Feld ein Bild zu.
 +
 +Weitere Informationen zur Anwendung //Domain// finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​09. Anwendungen,​ Seiten- und Boxmodule:​04 - Domains - Mehrere Domains anlegen und verwalten#​feld_hinzu|Domains]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +=== Dynamic Image Buttons ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Dynamic Image Buttons// können Sie Buttons mit eigener Beschriftung erstellen. Das Bildmodul unterscheidet sich von dem Bildmodul //Image Buttons// darin, dass die Breite des Buttons an die Beschriftung angeglichen wird.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-buttons_dynamic-front.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Den Text für den Button geben Sie in einem folgenden Schritt im Richtext-Editor ein. Um Ihre Einstellungen zu überprüfen,​ können Sie unter {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} Text zur Ansicht eingeben.
 +
 +Weitere Informationen zu dynamischen Bildern im Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben#​dyn_bild_einfügen|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-buttons_dynamic-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}},​ den Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Dynamic Image Buttons ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Dynamic Image Buttons// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie ein Hintergrundbild,​ ein linkes und ein rechtes Bild, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben den Feldern //​Hintergrundbild//,​ //Linkes Bild// und //Rechtes Bild// klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie die Bilder auswählen können.
 +  - Wählen Sie eine Schriftart, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Schriftart auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.27. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Hintergrundbild |Hintergrundbild,​ auf dem der Text des Buttons geschrieben wird  Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrundbild//​ klicken |
 +| Linkes Bild |Bild, das die linke Seite des Buttons abschließt ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Linkes Bild// klicken |
 +| Rechtes Bild |Bild, das die rechte Seite des Buttons abschließt ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Linkes Bild// klicken |
 +| Hintergrundfarbe |Hintergrundfarbe des Buttons, wenn Hintergrundbild,​ linkes und rechtes Bild über Transparenzen verfügen oder die Größe des Buttons nicht abdecken, z.B. durch abgerundete Ecken  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Font |Schriftdatei,​ die für den Text benutzt wird  erlaubt sind die Formate TTF, TTC, OTF, FONT  Auswahl der Schriftdatei über den Dateibrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. |
 +| Farbe |Farbe des Textes ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Grundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Größe |Schriftgröße des Textes ​ Angabe in Punkt (pt) |
 +| Ausrichtung (vertikal) |top: Text ist am oberen Rand des Buttons ausgerichtet ​ middle: Text ist mittig auf dem Button ausgerichtet ​ bottom: Text ist am unteren Rand des Buttons ausgerichtet |
 +| Oberer Abstand |Abstand zwischen Text und oberen Rand des Buttons ​ Angabe in Pixeln |
 +| Unterer Abstand |Abstand zwischen Text und unteren Rand des Buttons ​ Angabe in Pixeln |
 +| Ausrichtung (horizontal) |left: Text ist am linken Rand des Buttons ausgerichtet ​ center: Text ist mittig auf dem Button ausgerichtet ​ right: Text ist am rechten Rand des Buttons ausgerichtet |
 +| Linker Abstand |Abstand zwischen Text und linken Rand des Buttons ​ Angabe in Pixeln |
 +| Rechter Abstand |Abstand zwischen Text und rechten Rand des Buttons ​ Angabe in Pixeln |
 +
 +=== Image Buttons ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Image Buttons// können Sie Buttons mit eigener Beschriftung erstellen. Das Bildmodul unterscheidet sich von dem Bildmodul //Dynamic Image Buttons// darin, dass die Breite des Buttons durch das Hintergrundbild festgelegt wird. Passt die Beschriftung nicht auf den Button wird sie abgeschnitten.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-buttons-front.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Den Text für den Button geben Sie in einem folgenden Schritt im Richtext-Editor ein. Um Ihre Einstellungen zu überprüfen,​ können Sie unter {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} Text zur Ansicht eingeben.
 +
 +Weitere Informationen zu dynamischen Bildern im Richtext-Editor finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​07. Menügruppe Seiten:04 - Richtext-Editor - Artikel schreiben#​dyn_bild_einfügen|Richtext-Editor]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-buttons-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}},​ den Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und Dateibrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Image Buttons ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Image Buttons// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie ein Bild, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Bild// klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Wählen Sie eine Schriftart, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. Der Dateibrowser öffnet sich, in dem Sie die Schriftart auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.28. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Bild |Bild, auf dem der Text des Buttons geschrieben wird  Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrundbild//​ klicken |
 +| Hintergrundfarbe |Hintergrundfarbe des Buttons, wenn das Bild über Transparenzen verfügt oder die Größe des Buttons nicht abdeckt, z.B. durch abgerundete Ecken  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Hintergrundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Font |Schriftdatei,​ die für den Text benutzt wird  erlaubt sind die Formate TTF, TTC, OTF, FONT  Auswahl der Schriftdatei über den Dateibrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​folder.png}} neben dem Feld //Font// klicken. |
 +| Farbe |Farbe des Textes ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //​Grundfarbe//,​ um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Größe |Schriftgröße des Textes ​ Angabe in Punkt (pt) |
 +| Ausrichtung | Die Ausrichtung bestimmt die horizontale Lage des Textes. ​   left: Text ist am linken Rand des Buttons ausgerichtet ​ center: Text ist mittig auf dem Button ausgerichtet ​ right: Text ist am rechten Rand des Buttons ausgerichtet |
 +| Vertikaler Abstand |Abstand des Textes zum oberen Rand des Buttons ​ Angabe in Pixeln |
 +| Horizontaler Abstand |Abstand des Textes zum linken Rand des Buttons bei der Auswahl //left// unter //​Ausrichtung// ​ Abstand des Textes zum rechten Rand des Buttons bei der Auswahl //right// unter //​Ausrichtung// ​ wird ignoriert bei der Auswahl //center// unter //​Ausrichtung// ​ Angabe in Pixeln |
 +
 +=== Progress Bar ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Progress Bar //erstellen Sie einen Fortschrittsbalken. Sie bestimmen die Anzahl der einzelnen Schritte. Die aktuelle Position wird z.B. durch einen Balken angezeigt, der von links nach rechts läuft.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-progress_bar-front.png?​}} |
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-progress_bar-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Progress Bar ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Progress Bar// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Geben Sie die Anzahl der Schritte unter //Maximum// ein.
 +  - Wählen Sie ein Vordergrundbild,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Vordergrund//​ klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Wählen Sie ein Hintergrundbild,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrund//​ klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.29. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Minimum (0%) |Anfangswert des Fortschrittsbalkens ​ bei //0// ist der Balken leer |
 +| Maximum () |Anzahl der Schritte des Fortschrittsbalkens |
 +| Vordergrund |Bild, mit dem die aktuelle Position auf dem Fortschrittsbalken angezeigt wird  Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Vordergrund//​ klicken |
 +| Hintergrund |Hintergrundbild des Fortschrittsbalkens ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrund//​ klicken |
 +| Innenabstand |erzeugt einen Rahmen um das Hintergrundbild ​ Angabe in Pixeln |
 +| Farbe |Farbe des Rahmens ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //Farbe//, um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +
 +=== Ratio Bar ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Ratio Bar// können Sie ein Größen- oder Mengenverhältnis abbilden.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-ratio_bar_front.png?​}} |
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-ratio_bar_back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Ratio Bar ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Ratio Bar// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie ein Vordergrundbild,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Vordergrund//​ klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Wählen Sie ein Hintergrundbild,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrund//​ klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.30. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Vordergrund |Bild mit den einzelnen Schritten des Größen- oder Mengenverhältnisses ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Vordergrund//​ klicken |
 +| Hintergrund |Hintergrundbild mit allen Schritten des Größen- oder Mengenverhältnisses ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //​Hintergrund//​ klicken |
 +| Innenabstand |erzeugt einen Rahmen um das Hintergrundbild ​ Angabe in Pixeln |
 +| Farbe |Farbe des Rahmens ​ Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //Farbe//, um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +
 +=== Page Rating Bar ===
 +
 +Mit dem Bildmodul //Page Rating Bar// können Sie die durchschnittliche Bewertung einer Seite darstellen.
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-page_rating_bar-front.png?​}} |
 +
 +| {{figure:​menues:/​bilder-page_rating_bar-back.png?​}} |
 +
 +<WRAP center round info 60%>
 +Im Fenster //Inhalt bearbeiten//​ können Sie den Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} und den Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} aufrufen.
 +
 +Weitere Informationen zum Bildbrowser {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​08. Menügruppe Zusätzlicher Content:02 - Menü Dateien - Dateien mit der Mediendatenbank organisieren#​bildbrowser|Menü Dateien]].
 +
 +Weitere Informationen zum Farbauswahldialog {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} finden Sie in Kapitel [[Handbuch:​05. Benutzeroberfläche und erste Schritte:01 -  Benutzeroberfläche und erste Schritte#​farbauswahldialog|Übersicht über die Benutzeroberfläche]].
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +== So bearbeiten Sie das Bildmodul Page Rating Bar ==
 +
 +  - Wählen Sie im Fenster //Bilder// ein Bild, das mit dem Modul //Page Rating Bar// erstellt wurde. Das Fenster //​Eigenschaften//​ öffnet sich.
 +  - Klicken Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​inhalt.png}}. Das Fenster //Inhalt bearbeiten//​ öffnet sich.
 +  - Wählen Sie ein Bild, indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Bild// klicken. Der Bildbrowser öffnet sich, in dem Sie das Bild auswählen können.
 +  - Klicken Sie auf **Speichern**.
 +  - Schauen Sie sich das Ergebnis an, indem Sie in der Toolbar auf {{figure:​toolbar:/​vorschau.png}} klicken. Das Fenster //​Attribute//​ und das Fenster //​Vorschau//​ öffnet sich, in dem Sie das dynamische Bild betrachten können.
 +
 +Table 4.31. Details zum Fenster Inhalt bearbeiten
 +| Links |Farbe für einen Artikel, der überwiegend negative Bewertungen bekommen hat  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //Farbe//, um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Rechts |Farbe für einen Artikel, der überwiegend positive Bewertungen bekommen hat  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //Farbe//, um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Grid |Farbe für die Skala  Eingabe als Hexadezimalcode oder über {{figure:​icons_papaya:​16x16:​actions:/​color-select.png}} neben dem Feld //Farbe//, um den Farbauswahldialog zu öffnen |
 +| Bild |Hintergrundbild für die Bewertung ​ Auswahl des Bildes über den Bildbrowser,​ indem Sie auf {{figure:​icons_papaya:​16x16:​items:/​image.png}} neben dem Feld //Bild// klicken |
 +| Horizontal |linker und rechter Abstand der Bewertungen zum Rand des Bildes ​ Angabe in Pixeln |
 +| Vertikal |oberer und unterer Abstand der Bewertungen zum Rand des Bildes ​ Angabe in Pixeln |
  
handbuch/04._menuegruppe_administration/05_-_menue_bilder_-_dynamische_bilder_erstellen_und_verwalten.txt · Zuletzt geändert: 2014/04/11 10:53 (Externe Bearbeitung)